Leben

AUSSENDER



Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
Ansprechpartner: Dr. Hartmut Sauer
Tel.: +49 7572 786101
E-Mail: info@impactmarketing.de

FRüHERE MELDUNGEN

06.10.2020 - 09:05 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
01.10.2020 - 08:45 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
23.09.2020 - 08:50 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
17.09.2020 - 09:05 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
11.09.2020 - 08:55 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing

Mediabox

pts20201012008 Medizin/Wellness, Produkte/Innovationen

Lachgas-Behandlung: Tausche beklemmende Zahnarztphobie gegen strahlendes Lachen

Zahnarzt Dr. Steffen Balz in Backnang bei Stuttgart ist spezialisiert auf Angstpatienten


Backnang (pts008/12.10.2020/08:55) - Für nicht wenige Menschen beginnt die Angst vor dem Zahnarzt nicht erst beim Anblick eines Zahnarztstuhles. Genau darauf hat man in der Zahnpraxis von Dr. Steffen Balz in Backnang geachtet und sich schon vor Jahren auf eine möglichst angstfreie Behandlung von Patienten spezialisiert. Das beginnt schon bei der Ausstattung und der entspannten Optik in der eleganten Praxis. Die nach den Grundlagen der ganzheitlichen Zahnmedizin ausgerichtete Praxis pflegt einen emphatischen Umgang mit allen und vor allem mit ängstlichen Patienten und bietet möglichst schonende und schmerzarme Behandlungen mit Laser-Technik und Lachgas-Sedierung. Das nimmt dem Patienten die Angst vor einer Zahnbehandlung. Lachgas entspannt nicht nur den Patienten, sondern gestaltet, gerade bei Angstpatienten, auch die Arbeit des Zahnarztes einfacher. https://www.zahnarzt-backnang-mitte.de

Mit neuen Behandlungsansätzen alte Ängste verlernen

Vieles läuft in der Praxis von Dr. Steffen Balz anders als in anderen Zahnarztpraxen. "Angstpatienten dürfen beim ersten Zahnarzttermin auf Wunsch auf dem Zahnarztstuhl probesitzen. Dann werden Mundhöhle, Kiefer und Zähne vorsichtig untersucht. Zur Beruhigung läuft Musik. Der Zustand der Zähne wird dabei dokumentiert und ich bespreche das weitere Vorgehen mit dem Patienten. Der Patient erfährt, wie die Lachgassedierung funktioniert und welche Behandlungsschritte gesetzt werden. Vertrauen ist eines der wichtigsten Dinge zwischen Patient und Zahnarzt", so Dr. Balz.

Wieso Lachgas beim Zahnarzt?

Lachgas hat einerseits eine leicht betäubende und schmerzlindernde Wirkung, andererseits befreit es Patienten von ihren Ängsten und macht sie entspannter, um die Behandlung überhaupt über sich ergehen zu lassen. Daher ist Lachgas eine wunderbare Möglichkeit, sonst wegen ihrer Panik fast nicht behandelbare Patienten zu untersuchen.

Die wichtigsten Vorteile von Lachgas in der Zahnmedizin:
- Keine Nebenwirkungen für den Patienten
- Patient ist sehr entspannt
- Keine Angst beim Patienten
- Kein Würgereiz und wenig Speichelfluss
- Patient ist während gesamter Behandlungszeit bei Bewusstsein
- Patient ist nach Lachgasbehandlung sofort wieder einsatzfähig

Die Erfahrung mit Angstpatienten zeigen nachhaltigen Erfolge. Die Ängste reduzieren sich nach einer, spätestens nach mehreren aufeinanderfolgenden Behandlungsterminen mit Lachgas-Sedierung komplett oder zumindest auf ein für den Patienten erträgliches Maß. So werden Kontrolltermine sowie Termine bei akuten Zahnschmerzen zukünftig nicht ewig aufgeschoben, sondern zeitnah wahrgenommen und die Zahngesundheit verbessert sich deutlich.

Kontakt:
Dr. Steffen Balz, Zahnarzt
Am Schillerplatz 5 | 71522 Backnang | Tel.: 07191 68834 | E-Mail: info@za-balz.de | Web: https://www.zahnarzt-backnang-mitte.de/

(Ende)
Aussender: Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
Ansprechpartner: Dr. Hartmut Sauer
Tel.: +49 7572 786101
E-Mail: info@impactmarketing.de
Website: impactmarketing.de
|
|
98.796 Abonnenten
|
204.829 Meldungen
|
84.697 Pressefotos
Top