IR-News

AUSSENDER



Signature AG
Ansprechpartner: Alexander Coenen
Tel.: +49 162 17777 95
E-Mail: info@signature-ag.de
pta20200925028
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Signature AG: Capital Lounge erhält weiteres Mandat für die Betreeung einer Anleihe-Emission


München (pta028/25.09.2020/14:00) - Die Capital Lounge GmbH, eine hundertprozentige Beteiligung der Signature AG, gibt hiermit den Vertragsabschluss für die Strukturierung und Betreuung einer Anleiheemission im Volumen von 20 Millionen Euro bekannt. Hieraus kann die Capital Lounge GmbH Umsatzerlöse in Höhe von bis zu 0,8 Millionen Euro erzielen.

- RAMFORT GmbH, Regensburg, mandatiert Capital Lounge für die Betreeung ihrer Anleihe

- Umsatzpotential des Vertrags bei bis zu 800.000 Euro

- Weitere Mandate im Bereich der Anleihe-Emission in Verhandlung

- Update: Aktuell Umsetzung einer Kapitalerhöhung bei der Beteiligung GUARDBOX SE

- Update: Börsengang der GUARDBOX SE im Geregelten Markt innerhalb der kommenden 6 Monate

Die RAMFORT Vermögensverwaltung ist ein Investor mit dem Schwerpunkt Immobilien, vor allem Büro- und Gewerbeimmobilien und Beteiligungen an Entwicklungsprojekten für Immobilien. Die Erlöse aus der Platzierung der Anleihe sollen in neue Immobilienprojekte als auch den Ausbau des eigenen Immobilienbestands, beziehungsweise in Projekte zum zum Ausbau des Eigenbestands investiert werden. Es ist geplant, die Wertpapiere mit teilweiser Grundschuldbesicherung auszugeben. Die Anleihe wird im Anschluss an die Platzierung basierend auf einem Wertpapierprospekt in den Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse eingeführt. Die Laufzeit der Anleihe beträgt fünf Jahre. Die Zinsausschüttungen werden jährlich stattfinden.

Alexander Coenen, Geschäftsführer der Capital Lounge GmbH: "Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung unseres neuen Geschäftsbereichs der Anleihe-Strukturierung und konnten uns hier in kürzester Zeit bereits als feste Größe in einem wachsenden Markt etablieren. "

Im Beteiligungsbereich gibt es deutliche Fortschritte bei der GUARDBOX SE, die aktuell auf die Eintragung einer erfolgreich umgesetzten Kapitalerhöhung wartet. Der Wertpapierprospekt ist bereits in Erstellung und der erste Prototyp der GUARDBOX konnte alle beteiligten Investoren überzeugen. Die Erlöse aus der Kapitalerhöhung werden nun dazu benutzt die erste Serie der GUARDBOX zu produzieren um diese dann am Markt zu platzieren. Die Verantwortlichen der Capital Lounge gehen davon aus, dass der Börsengang der GUARDBOX SE noch in den kommenden 6 Monaten an einem Geregelten Markt erfolgen wird.

Über die Signature AG: Die Signature AG ist eine Management Holding die Beteiligungen an Unternehmen eingeht und verwaltet, die sämtliche Dienstleistungen im Bereich Going Public und Being Public anbieten. Hierbei ist es das Ziel der Unternehmensgruppe, auf europäischer Ebene Marktführer im Bereich der Börsengänge von Micro- und SmallCaps zu werden und zeitgleich auf möglichst viele Börsenplätze zugreifen zu können. Darüber hinaus liegt der Fokus der Geschäftstätigkeit auf der Beratung von Emittenten bei IPOs (Initial Public Offerings), ICOs (Initial Coin Offerings) oder anderweitiger Kapitalbeschaffung. Ergänzende Tätigkeiten sind Investor- und Public Relations sowie Pressearbeit.

(Ende)
Aussender: Signature AG
Emil-Riedel-Str. 21
80538 München
Deutschland
Ansprechpartner: Alexander Coenen
Tel.: +49 162 17777 95
E-Mail: info@signature-ag.de
Website: www.signature-ag.de
Börsen: Vienna MTF in Wien
ISIN(s): DE000A2DAMG0 (Aktie)
Weitere Handelsplätze: Freiverkehr München
|
|
98.373 Abonnenten
|
193.891 Meldungen
|
80.027 Pressefotos
Top