IR-News

AUSSENDER



iQ International AG
Ansprechpartner: Eva Reuter
Tel.: +41 41 768 03 63
E-Mail: ereuter@dr-reuter.eu

FRüHERE MELDUNGEN

18.05.2020 - 09:15 | iQ International AG
18.05.2020 - 09:15 | iQ International AG
05.05.2020 - 10:40 | iQ International AG
05.05.2020 - 10:40 | iQ International AG
30.04.2020 - 10:15 | iQ International AG

WEITERE IR-NEWS

02.07.2020 - 12:50 | Snowbird AG i. I.
02.07.2020 - 09:55 | NWN Nebenwerte Nachrichten AG
02.07.2020 - 08:00 | Heroes AG
pta20200531001
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

iQ International AG: Freiwillige Quartalsmitteilung


Zug/Schweiz - 31. Mai 2020 (pta001/31.05.2020/10:00) - ,

iQ International AG (ISIN CH0451424300 / WKN A2PAA5 / Symbol IQL), ein multinationales, am General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Unternehmen für nachhaltige Technologien mit globalem Hauptsitz in Zug (Schweiz) und nordamerikanischem Hauptsitz in Scottsdale (Arizona/USA), veröffentlicht seine freiwillige Quartalsmitteilung für das erste Quartal 2020.

Am 31. Mai 2020 veröffentlichte iQ International seine freiwillige Quartalsmitteilung für das erste Quartal 2020. Diese freiwillige Meldung bietet dem Leser eine Zusammenfassung der Highlights des 1. Quartals, des Finanzkalenders und des Status Quo des Unternehmens.

"Diese vierteljährliche Erklärung ist Teil unseres Bestrebens einer kontinuierlichen Verbesserung und Erweiterung der Kommunikation mit den Aktionären", so Kevin T. Loman, Geschäftsführer der iQ International AG.

iQ Internationale AG
Die iQ International AG ist ein multinationales Unternehmen für nachhaltige Technologien, das am General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert ist. Das Unternehmen lizenziert Teile seines IP-Portfolios und produziert und vertreibt hocheffiziente Blei-Säure-Batterien, die den gestiegenen Anforderungen an die Lebensdauer in den heutigen globalen Automobil- und Energie-Speichermärkten gerecht werden. Mit seiner preisgekrönten, innovativen Technologie werden überlegene, langlebige und vom OEM zugelassene SLI-Batterien (Starting-Lighting-Ignition) hergestellt. Batterien mit der Technologie von iQ International wurden entwickelt, um in den heutigen hochelektrifizierten Fahrzeugen, insbesondere in Fahrzeugen mit Start-Stopp-Anwendungen, eine bessere Leistung und Zuverlässigkeit zu erzielen. Die Technologien des Unternehmens haben das Potenzial, den CO2-Fußabdruck der Transportbranche zu verringern und den Automobilherstellern dabei zu helfen, die Verpflichtungen bei der Emissionsreduktion zu erfüllen. - Weitere Informationen unter www.iqint.com

(Ende)
Aussender: iQ International AG
Landis + Gyr Strasse 1
6300 Zug
Schweiz
Ansprechpartner: Eva Reuter
Tel.: +41 41 768 03 63
E-Mail: ereuter@dr-reuter.eu
Website: www.iqinternational.com
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): CH0451424300 (Aktie)
|
|
98.380 Abonnenten
|
181.031 Meldungen
|
73.748 Pressefotos
Top