IR-News

AUSSENDER



Serviceware SE
Ansprechpartner: Investor Relations
Tel.: +49 6434 94 50-0
E-Mail: serviceware@edicto.de

Mediabox

pta20200402023
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Serviceware SE: Serviceware SE schließt einen der größten Lizenzdeals der Firmengeschichte mit DAX-Konzern


Bad Camberg (pta023/02.04.2020/10:35) - * Serviceware Financial (anafee) löst Wettbewerbsprodukt ab
* Strukturierter IT Servicekatalog und flexible Budgetierungsszenarien überzeugen
* Zuschlag in herausfordernder Wirtschaftslage bestätigt Fokus auf ESM-Lösungen

Bad Camberg, 2. April 2020. Die Serviceware SE ("Serviceware", ISIN DE000A2G8X31) hat ein weiteres Unternehmen aus dem Deutschen Aktienindex, DAX, als Großkunden gewonnen. Der Kunde mit mehr als 100.000 Mitarbeitern hat sich für die Softwarelösung "Serviceware Financial" (vormals anafee) entschieden. Der Vertrag wurde mit einer fünfjährigen Mindestlaufzeit geschlossen und stellt einen der größten einzelnen Lizenzabschlüsse in der bisher mehr als 20-jährigen Firmengeschichte von Serviceware dar. Ergänzend wurden Maintenance-, Service- und Consultingleistungen beauftragt, die sich über mehrere Jahre verteilen. In den ersten 12 Monaten resultiert für Serviceware aus dem Vertrag insgesamt bereits ein Umsatz im siebenstelligen Eurobereich. Damit nutzen inzwischen 12 DAX-Konzerne die Softwarelösungen von Serviceware. Serviceware löst bei dem neuen Konzernkunden einen US-amerikanischen Wettbewerber als Vertragspartner ab.

Serviceware Financial, die Softwarelösung für das Financial Management von IT- und Shared-Services, konnte den DAX-Konzern insbesondere mit einem strukturierten Servicekatalog, zahlreichen Analysetools zur Identifizierung von Kostentreibern, einem detaillierten Flow of Costs sowie verschiedenen Budgetierungsszenarien überzeugen.

Dirk K. Martin, CEO und Mitbegründer von Serviceware: "Mit 'Serviceware Financial' bieten wir ein Produkt an, mit dem sich Servicekosten analysieren, effizient managen und optimieren lassen. Dies trifft aktuell mehr denn je die Nachfrage aus dem Markt. Den Gewinn eines weiteren Konzernkunden in der derzeit herausfordernden allgemeinen Wirtschaftslage sehen wir als Bestätigung unserer hervorragenden Positionierung und als Teil unserer Wachstumsstrategie."

Über Serviceware
Serviceware ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen zur Digitalisierung und Automatisierung von Serviceprozessen (Enterprise Service Management), mit denen Unternehmen ihre Servicequalität steigern und ihre Servicekosten effizient managen können.
Kern des Portfolios ist die Serviceware Plattform mit den Softwarelösungen Serviceware Processes (helpLine), Serviceware Financial (anafee), Serviceware Resources (Careware), Serviceware Knowledge (SABIO) und Serviceware Performance (cubus outperform). Alle Lösungen können integriert, aber auch unabhängig voneinander eingesetzt werden.
Serviceware ist Partner des Kunden von der strategischen Beratung über die Definition der Servicestrategie bis hin zur Implementierung der Enterprise Service Management Plattform. Weitere Bestandteile des Portfolios sind sichere und zuverlässige Infrastruktur-Lösungen sowie Managed Services.
Serviceware hat weltweit mehr als 900 Kunden aus verschiedensten Branchen, darunter vier der sieben größten deutschen Unternehmen sowie 12 DAX 30-Unternehmen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Bad Camberg, Deutschland. Serviceware beschäftigt mehr als 480 Mitarbeiter an 14 nationalen und internationalen Standorten. Weitere Informationen finden Sie auf www.serviceware-se.com.

Media Relations
edicto GmbH
Axel Mühlhaus
Tel. +49(0) 69/905505-52
E-Mail: Serviceware@edicto.de

(Ende)
Aussender: Serviceware SE
Carl-Zeiss-Straße 16
65520 Bad Camberg
Deutschland
Ansprechpartner: Investor Relations
Tel.: +49 6434 94 50-0
E-Mail: serviceware@edicto.de
Website: www.serviceware.com/de
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
ISIN(s): DE000A2G8X31 (Aktie)
|
|
98.352 Abonnenten
|
180.113 Meldungen
|
73.382 Pressefotos

BUSINESS

27.05.2020 - 11:30 | pressetext.redaktion
27.05.2020 - 06:10 | pressetext.redaktion
26.05.2020 - 15:00 | Treasury Intelligence Solutions GmbH
26.05.2020 - 13:30 | Schneider Electric GmbH
26.05.2020 - 11:58 | danberg&danberg.
Top