IR-News

AUSSENDER



ERWE Immobilien AG
Ansprechpartner: Christian Hillermann
Tel.: +49 40 320 279-10
E-Mail: office@Hillermann-Consulting.de

WEITERE IR-NEWS

07.04.2020 - 09:00 | Ahlers AG
07.04.2020 - 08:00 | SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG
06.04.2020 - 22:00 | Medigene AG
pta20200218019
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

ERWE Immobilien AG: ERWE Immobilien AG platziert erfolgreich die Aufstockung der Anleihe 2019/2023 auf 40 Mio. Euro


Frankfurt (pta019/18.02.2020/10:40) - ...
* Überzeichnung für die letzte Tranche

Frankfurt/M., den 18. Februar 2020. Die ERWE Immobilien AG (ISIN DE000A1X3WX6), Frankfurt/M., hat die Platzierung ihrer im Dezember 2019 ausgegebenen Unternehmensanleihe 2019/2023 (ISIN: DE000A255D05 / WKN A255D0) erfolgreich abgeschlossen. Nach weiterer Aufstockung um bis zu 10 Mio. Euro wurde diese Summe in voller Höhe bei nationalen und internationalen Investoren platziert, so dass sich das Anleihevolumen jetzt auf 40 Mio. Euro beläuft. Die Nachfrage für die letzte Tranche der neuen Teilschuldverschreibungen war so hoch, dass das Ausgabevolumenn sogar deutlich überzeichnet wurde.

"Mit dem letzten Schritt haben wir die Ausgabe unserer Anleihe abgeschlossen, eine weitere Erhöhung ist nicht beabsichtigt", sagt Axel Harloff, Vorstand der ERWE Immobilien AG. Die neuen Mittel werden für Investitionen in den weiteren, ertragsstarken Bestandsaufbau ver-wendet. "Aktuell verhandeln wir die Akquisition interessanter Portfolios aus unserer gut gefüllten Pipeline", so Harloff weiter.

Die Teilschuldverschreibungen aus der Aufstockung wurden zu 100 Prozent des Nennwerts ausgegeben. Die Anleihe ist mit 7,5 Prozent p.a. verzinst und läuft vier Jahre. Sie wird im Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) gehandelt.

Der Vorstand

Die ERWE Immobilien AG konzentriert sich auf den Aufbau eines ertragsstarken Gewerbeimmobilienbestands. Bevorzugte Standorte sind aussichtsreiche innerstädtische Lagen in deutschen Großstädten und in ausschließlich "A"-Lagen kleinerer Städte und Kommunen. Akquiriert werden Immobilien, deren Wertsteigerungspotentiale durch neue Nutzungskonzepte nachhaltig ausgenutzt werden können, so dass ein renditestarker, werthaltiger Bestand mit deutlich steigenden Einnahmen entsteht. Das Unternehmen ist in Frankfurt im Regulierten Markt (General Standard) und an den Wertpapierbörsen in Frankfurt a. M. (XETRA), Berlin, Düsseldorf und Stuttgart im Freiverkehr (ISIN: DE000A1X3WX6) notiert.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

german communications AG
Jörg Bretschneider
Milchstr. 6 B
20148 Hamburg
T. +49-40-4688330, F. +49-40-46883340
presse@german-communications.com

Investor Relations:
Hillermann Consulting e. K.
Christian Hillermann
Streit´s Hof, Poststraße 14-16
20354 Hamburg
T.+49-40-32027910, F. +49-40-320279114
office@hillermann-consulting.de

(Ende)
Aussender: ERWE Immobilien AG
Herriotstraße 1
60528 Frankfurt
Deutschland
Ansprechpartner: Christian Hillermann
Tel.: +49 40 320 279-10
E-Mail: office@Hillermann-Consulting.de
Website: www.erwe-ag.com
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): DE000A1X3WX6 (Aktie)
|
|
98.329 Abonnenten
|
178.881 Meldungen
|
72.847 Pressefotos
Top