IR-News

AUSSENDER



Mühlbauer Holding AG
Ansprechpartner: Hubert Forster
Tel.: +49 9461 952-1141
E-Mail: media@muehlbauer.de

WEITERE IR-NEWS

19.08.2019 - 17:20 | KONSORTIUM Aktiengesellschaft
19.08.2019 - 15:45 | BAWAG Group AG
19.08.2019 - 15:45 | BAWAG Group AG
pta20190814026
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Mühlbauer Holding AG: Halbjahresfinanzbericht 2019


Roding (pta026/14.08.2019/19:00) - den 14. August 2019. Die Mühlbauer Group blickt auf ein verhaltenes erstes Halbjahr 2019 zurück. Der im Berichtszeitraum erzielte konsolidierte Auftragseingang reduzierte sich von 155,9 Mio. EUR im vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 42,1 Mio. EUR bzw. 27,0 % auf 113,8 Mio. EUR, was insbesondere auf die im Geschäftsbereich AUTOMATION zu verzeichnende deutlich abgeschwächte Nachfrage und einen starken Wettbewerbsdruck bei halbleiternahen Produkten sowie dem im Geschäftsfeld TECURITY® traditionell vorherrschenden volatilen Projektgeschäft zurückzuführen war. Auch der Geschäftsbereich PRECISION PARTS & SYSTEMS nahm aufgrund des Konjunkturabschwungs ab. Indes sorgte der gute Auftragsbestand zum Ende des Vorjahres dafür, dass die Umsatzerlöse mit 126,3 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahr (126,6 Mio. EUR) relativ konstant blieben, während sich die Gesamtleistung im Vergleich zum Vorjahr (133,8 Mio. EUR) um 5,4 Mio. EUR bzw. 4,1 % auf 128,4 Mio. EUR reduzierte.

Das erwirtschaftete operative Ergebnis fiel im Berichtszeitraum mit 13,0 Mio. EUR um 1,2 Mio. EUR bzw. 8,7 % niedriger aus als im vergleichbaren Vorjahrzeitraum (14,2 Mio. EUR). Ursächlich hierfür waren insbesondere die im Vergleich zum Vorjahr geringere Gesamtleistung und Kostensteigerungen, was der geringere Materialaufwand nicht vollständig kompensieren konnte. In Relation zur Gesamtleistung sank die EBIT-Marge von 10,6 % im Vorjahr auf nun 10,1 %. Unterm Strich weist der Konzern im ersten Halbjahr 2019 einen Jahresüberschuss in Höhe von 6,6 Mio. EUR aus - nach 11,3 Mio. EUR im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Der Mühlbauer Konzern behält seine im Rahmen der Publikation des Geschäftsberichts 2018 abgegebene Prognose eines Rückgangs des Umsatzes sowie eines deutlich überproportionalen Rückgangs des operativen Ergebnisses gegenüber dem Vorjahresniveau weiterhin bei.

(Ende)
Aussender: Mühlbauer Holding AG
Josef-Mühlbauer-Platz 1
93426 Roding
Deutschland
Ansprechpartner: Hubert Forster
Tel.: +49 9461 952-1141
E-Mail: media@muehlbauer.de
Website: www.muehlbauer.de
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Basic Board in Frankfurt, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): DE0006627201
|
|
98.205 Abonnenten
|
173.494 Meldungen
|
69.937 Pressefotos

BUSINESS

19.08.2019 - 11:45 | ESET Deutschland GmbH
19.08.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
19.08.2019 - 10:05 | Himmelhoch - Text, PR & Event
19.08.2019 - 10:00 | ISM International School of Management
19.08.2019 - 09:30 | CNT Management Consulting AG
Top