IR-News

AUSSENDER



BKS Bank AG
Ansprechpartner: Mag. Herbert Titze
Tel.: 0463-5858-120
E-Mail: herbert.titze@bks.at
pta20190614023
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

BKS Bank AG: Klage auf Anfechtung von Hauptversammlungsbeschlüssen


Klagenfurt (pta023/14.06.2019/13:35) - Von den Aktionären UniCredit Bank Austria AG und CABO Beteiligungsgesellschaft m.b.H. ist heute (14. Juni 2019) eine Klage auf Anfechtung von Hauptversammlungsbeschlüssen gemäß §§ 195 ff AktG bei der Emittentin eingelangt. Angefochten werden die beschlossene Entlastung der Mitglieder des Vorstandes und die Entlastung einzelner Mitglieder des Aufsichtsrates sowie die Ablehnung der Durchführung einer Sonderprüfung. Die Kläger begehren die Feststellung der Beschlussfassung über die Durchführung einer Sonderprüfung. Nach Auffassung des Vorstandes der Emittentin ist die Klage unberechtigt.

(Ende)
Aussender: BKS Bank AG
St. Veiter Ring 43
9020 Klagenfurt
Österreich
Ansprechpartner: Mag. Herbert Titze
Tel.: 0463-5858-120
E-Mail: herbert.titze@bks.at
Website: www.bks.at
Börsen: Amtlicher Handel in Wien
ISIN(s): AT0000624705 (Aktie), AT0000624739 (Aktie)
|
|
98.769 Abonnenten
|
203.257 Meldungen
|
83.981 Pressefotos

BUSINESS

30.09.2022 - 14:40 | SRH AlsterResearch AG
30.09.2022 - 14:35 | SRH AlsterResearch AG
30.09.2022 - 14:35 | SRH AlsterResearch AG
30.09.2022 - 14:00 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
30.09.2022 - 13:00 | pressetext.redaktion
Top