IR-News

AUSSENDER



Weng Fine Art AG
Ansprechpartner: Rüdiger K. Weng
Tel.: +49 2173 690870-0
E-Mail: weng@wengfineart.com

WEITERE IR-NEWS

pta20190515010
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Weng Fine Art AG: Aktien der E-Commerce-Tochter in Privatplatzierung massiv überzeichnet


Monheim am Rhein (pta010/15.05.2019/09:00) - Die Weng Fine Art AG erhielt für die am 10. Mai 2019 abgeschlossene Privatplatzierung von 150.000 Aktien ihrer Tochter WFA Online AG an 148 Aktionäre der Weng Fine Art AG Kaufaufträge über insgesamt 714.000 Aktien zum Preis von 6,00 EUR. Da der Großaktionär auf die ihm zustehenden Aktien zum großen Teil zu Gunsten der freien Aktionäre verzichtet, können Aufträge bis 1.000 Aktien voll zugeteilt werden. Orders über mehr als 1.000 Aktien können jedoch nur zu 20 % der georderten Stückzahl bedient werden, mindestens aber mit 1.000 Aktien.

Die Weng Fine Art AG wird künftig noch 85 % der Aktien der WFA Online AG halten. Auf Grundlage der Aktienplatzierung ergibt sich eine initiale Marktbewertung der WFA Online AG von 18 Mio. EUR.

Der Erlös aus dieser Platzierung wird das Finanzergebnis der Weng Fine Art AG im ersten Halbjahr 2019 um etwa 750.000 EUR verbessern.

ÜBER DIE WENG FINE ART AG
Die Weng Fine Art AG ist, zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft WFA Online AG in der Schweiz, ein führendes international agierendes Kunsthandelsunternehmen. Sie gehört zu den kapitalstärksten Kunsthandelsunternehmen in Kontinentaleuropa. Im Fokus stehen international renommierte Künstler des 20. Jahrhunderts wie Jeff Koons, Ai Weiwei, Andy Warhol, Damien Hirst, Robert Longo, Alex Katz, Gerhard Richter und Pablo Picasso. Im Stammgeschäft (www.wengfineart.com) werden gewerbliche Adressen (B2B) beliefert, darunter die großen internationalen Auktionshäuser sowie namhafte Händler und Galerien. Die 2015 etablierte E-Commerce-Plattform "Weng Contemporary" (www.wengcontemporary.com) der WFA Online ergänzt das Angebot im weltweiten B2C-Bereich mit graphischen und skulpturalen Editionen der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler.

(Ende)
Aussender: Weng Fine Art AG
Rheinpromenade 8
40789 Monheim am Rhein
Deutschland
Ansprechpartner: Rüdiger K. Weng
Tel.: +49 2173 690870-0
E-Mail: weng@wengfineart.com
Website: www.wengfineart.com
Börsen: m:access in München
ISIN(s): DE0005181606
|
|
98.217 Abonnenten
|
171.571 Meldungen
|
68.631 Pressefotos

BUSINESS

24.05.2019 - 16:00 | Expertiserocks SL
24.05.2019 - 14:25 | Ludwig Wolfgang
24.05.2019 - 12:40 | VBV-Gruppe
24.05.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
24.05.2019 - 11:25 | results & relations Gesellschaft für Kommunikation GmbH
Top