IR-News

AUSSENDER



Value Management & Research AG
Ansprechpartner: Eugen Fleck
Tel.: +49 6173 3246839
E-Mail: efleck@vmr.de

FRüHERE MELDUNGEN

26.09.2018 - 11:00 | Value Management & Research AG
25.04.2018 - 13:00 | Value Management & Research AG
24.04.2018 - 18:00 | Value Management & Research AG
01.02.2018 - 18:00 | Value Management & Research AG
12.12.2017 - 11:30 | Value Management & Research AG

WEITERE IR-NEWS

09.12.2018 - 13:57 | Nexus AG
07.12.2018 - 18:10 | Snowbird AG
07.12.2018 - 17:35 | Deutsche Balaton AG
pta20181114039
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Value Management & Research AG: VMR erwirbt Mehrheitsbeteiligung an wachstumsstarkem Advisortech-Unternehmen und beschließt hierfür Kapitalmaßnahmen

Ad hoc Meldung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Kronberg im Taunus (pta039/14.11.2018/19:04) - Kronberg im Taunus (pta / 14.11.2018/18:00) - Value Management & Research AG (VMR AG), Kronberg
Der Vorstand der VMR AG unterzeichnete am 14.11.2018 den Vertrag zum Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an einem wachstumsstarken Advisortech-Unternehmen im Bereich Versicherungs- und Investmentberatung. Die Beschlüsse zum Erwerb der Mehrheitsbeteiligung und die hierfür notwendigen Kapitalmaßnahmen wurden zuvor durch den Vorstand und Aufsichtsrat der VMR AG gefasst.
Zur Finanzierung der Barkaufpreiskomponente haben Vorstand und Aufsichtsrat der VMR AG beschlossen, die Begebung einer Wandelschuldverschreibung unter teilweiser Ausnutzung des bedingten Kapitals durchzuführen. Es ist geplant, den bestehenden Aktionären der VMR AG entsprechend ihrer Beteiligungsquote ein Bezugsrecht einzuräumen. Neben einer Kaufpreiskomponente für den Erwerb des Unternehmens können die Mittel aus der Wandelanleihe auch zu allgemeinen Unternehmenszwecken der VMR AG eingesetzt werden.
Die Wandelanleihebedingungen und das Bezugsangebot werden durch die VMR AG nach Freigabe der BaFin gesondert und zeitnah veröffentlicht.
Als weiterer Finanzierungsbaustein für den Erwerb des Unternehmens haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen, eine Sachkapitalerhöhung mit Ausschluss des Bezugsrechts durch Ausgabe von 720.000 neuen Aktien zu durchzuführen.
Nach Abschluss und Closing der Transaktion beabsichtigt die VMR AG, den bestehenden Aktionären eine Barkapitalerhöhung im Verhältnis 5:1 auf gleicher Bewertungsbasis anzubieten, damit Aktionäre die anteilige Höhe ihrer Beteiligung an der VMR AG durch den Bezug neuer Aktien erhalten können.
Der Abschluss des Kaufvertrages unterliegt Closing-Bedingungen und ist bis zum Ende dieses Jahres 2018 zu erwarten.
Über die Value Management & Research AG (VMR): Die VMR AG ist eine Beteiligungsholdung für Unternehmen im Bereich Online-Plattformen für Investment- und Kapitalanlagen, sowie digitale Fintech und innovative Advisortech-Geschäftsmodelle.

(Ende)
Aussender: Value Management & Research AG
Campus Kronberg 7
61476 Kronberg im Taunus
Deutschland
Ansprechpartner: Eugen Fleck
Tel.: +49 6173 3246839
E-Mail: efleck@vmr.de
Website: www.vmr.de
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): DE000A1RFHN7
|
|
98.207 Abonnenten
|
167.937 Meldungen
|
66.536 Pressefotos

BUSINESS

07.12.2018 - 11:30 | pressetext.redaktion
07.12.2018 - 09:20 | Der Pressetherapeut
07.12.2018 - 09:10 | GUPFINGER Einrichtungsstudio GmbH
06.12.2018 - 15:35 | XXXLutz KG
06.12.2018 - 13:15 | IKEA Austria GmbH
Top