IR-News

AUSSENDER



graceNT AG
Ansprechpartner: Alfred Wegerer
Tel.: +41 41 5112390
E-Mail: ir@gracent.com

WEITERE IR-NEWS

Mediabox

pta20181015018
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

graceNT AG: graceNT und SeneCura forcieren Kooperation

aldaVIA® meets SeneCura bei den SeniorInnentagen im Q19


Rotkreuz (pta018/15.10.2018/12:40) - Die gemeinsame Teilnahme der graceNT und der SeneCura Kliniken- und HeimebetriebsgmbH bei den SeniorInnentagen am 12. und 13.10.2018 im Q19 in Wien markiert den ersten gemeinsamen öffentlichen Schritt der geplanten Zusammenarbeit beider Gesellschaften und ist ein Meilenstein auf dem Weg zur Eröffnung eines aldaVIA® Zentrums für geistiges und körperliches Wohlbefinden für BestAger in der SeneCura Residenz Grinzing im Januar 2019.

Mit ihrer Zusammenarbeit wollen graceNT und SeneCura gemeinsam einen weiteren Beitrag zu einer menschlichen und qualitativ hochwertigen Versorgung im Bereich der Seniorenbetreuung und -pflege leisten. Durch die Integration eines aldaVIA® Zentrums in die SeneCura Residenz Grinzing wird das bewährte SeneCura Qualitätsprinzip durch das wohnortnahe und persönliche aldaVIA ® Trainings- und Therapiekonzept weiter ergänzt.

Das aldaVIA® Zentrum steht dabei nicht nur den BewohnerInnen der SeneCura Residenz Grinzing, sondern auch externen BesucherInnen zur Verfügung.

Im aldaVIA® Zentrum nehmen die Mitglieder ihr geistiges und körperliches Wohlbefinden selbst in die Hand - mit gezieltem Training, basierend auf hochspezialisierter Medizintechnik und eingebunden in ein völlig neuartiges Gesamtkonzept.

Mit der im Januar 2019 geplanten Eröffnung des aldaVIA® Zentrums für geistiges und körperliches Wohlbefinden für BestAger in der SeneCura Residenz Grinzing setzen die Unternehmen ein deutliches Signal. Durch die Öffnung des Studios nicht nur für ResidenzbewohnerInnen können sich auch externe BesucherInnen in einer entsprechenden Atmosphäre aktiv um ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden bemühen. "Wir haben ein völlig neuartiges Prinzip der Förderung und der Erhaltung des eigenen körperlichen und geistigen Wohlbefindens für BestAger entwickelt. Die bevorstehende Eröffnung unseres aldaVIA® Zentrums für geistiges und körperliches Wohlbefinden für BestAger an einem der Standorte eines der europaweit führenden Seniorenresidenzbetreiber entspricht dabei exakt unserem hohen Qualitätsanspruch", betont Alfred Wegerer, einer der Verwaltungsräte und Direktor der graceNT AG.

Das trianguläre aldaVIA®-Prinzip ist weltweit einzigartig: Die Kombination aus Entspannung, Stabilisierung und Aktivierung steigert das körperliche und geistige Wohlbefinden. So ist es BestAgern möglich, funktionales und mentales Wohlbefinden gleichzeitig zu trainieren - und zwar mit hochspezialisierten und erprobten medizintechnischen Geräten.

Dabei geht es dem Anspruch und den Möglichkeiten der Zielgruppe entsprechend nicht um schweißtreibende Workouts oder ehrgeizige Körpermaße, sondern um ein ganzheitliches Gesundheitskonzept. "Es geht darum, sich selbst und den Körper besser wahrzunehmen und dadurch körperliches und geistiges Wohlbefinden auf lange Sicht zu fördern - und zwar unter professioneller Begleitung", erklärt Wegerer. Jedes aldaVIA® Zentrum bietet dafür ein Brain-Center, das auf die mentale Gesundheit spezialisiert ist und zum Beispiel mit modernster Licht- und Musiktherapie auf das Erreichen langanhaltender, tiefer Entspannung abzielt. Im Body-Center geht es um das körperliche Wohlbefinden mit Schwerpunkten auf Remobilisierung, Sturzprävention, Gedächtnistraining, Balance- und neurosensorischem Training.

Für beide Bereiche gilt: Die Trainingsprogramme werden auf Basis der individuellen Vital- und Körperwerte maßgeschneidert, die Umsetzung erfolgt mit fachlicher Begleitung von Ärzten, Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten. Gestartet wird mit einer Eingangsuntersuchung, regelmäßige Trainingseinheiten ermöglichen maximalen Nutzen innerhalb kürzester Zeit. Auch die Fortschrittsmessung gehört zu den Grundelementen des aldaVIA®-Prinzips. Ergänzt wird dieses Angebot mit einem Kurs- und Vortragsprogramm der aldaVIA®-Academy zu den Themen Entspannung, Stabilisierung, Mobilisierung und Reaktivierung: Experten bieten Gruppeneinheiten in der Feldenkrais® Methode, Pilates und Yoga, Atemtraining und Entspannungstechniken an. Vorträge zu gesundheitsrelevanten Themen wie beispielsweise Schlafstörungen runden das Angebot ab.

aldaVIA®/graceNT AG

Die Vision der in Rotkreuz/Schweiz ansässigen graceNT AG ist eine Welt, in der alle Menschen einfachen Zugang zu personalisierter Medizintechnik haben und damit selbstbestimmt gesund und vital älter werden können. Das Unternehmen erwirbt und entwickelt dazu Beteiligungen an innovativen, etablierten Herstellern von Medizinprodukten im D-A-CH-Raum. graceNT AG ist Entwickler des triangulären "Brain & Body"-Trainingsprinzips aldaVIA® und Pionier im Bereich personalisierter und integrierter Trainingsmethoden für mentale und physikalische Fitness.
https://www.gracent.com

Aussender: graceNT AG, Blegistrasse 1, 6343 Rotkreuz, Schweiz
Ansprechpartner: Ralf Alda
Tel.: +41 41 5112390
E-Mail: ir@gracent.com
Website: www.gracent.com
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf ISIN(s): CH0289720754

(Ende)
Aussender: graceNT AG
Blegistrasse 1
6343 Rotkreuz
Schweiz
Ansprechpartner: Alfred Wegerer
Tel.: +41 41 5112390
E-Mail: ir@gracent.com
Website: www.gracent.com
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
ISIN(s): CH0289720754 (Aktie)
|
|
97.948 Abonnenten
|
184.093 Meldungen
|
75.355 Pressefotos

BUSINESS

20.10.2020 - 12:10 | PRofessional
20.10.2020 - 11:33 | pressetext.redaktion
20.10.2020 - 06:15 | pressetext.redaktion
19.10.2020 - 13:50 | caravaningsuisse Schweizerischer Caravangewerbe-Verband
19.10.2020 - 13:30 | pressetext.redaktion
Top