Medien

AUSSENDER



der Kunstraum
Ansprechpartner: Hubert Thurnhofer
Tel.: +43 699 1266 0929
E-Mail: hubert@thurnhofer.cc

FRüHERE MELDUNGEN

20.09.2018 - 09:30 | der Kunstraum
12.09.2018 - 13:13 | der Kunstraum
08.09.2018 - 08:30 | der Kunstraum
05.09.2018 - 10:10 | der Kunstraum
28.08.2018 - 18:18 | der Kunstraum

Mediabox

pts20180925008 Kultur/Lifestyle, Medien/Kommunikation

Unterwegs in die dritte Dimension

Vernissage der Ausstellung von Prof. Albert Hoffmann


Wien (pts008/25.09.2018/09:15) - Im Frühjahr eine Ausstellung in Bled, danach die große Sommerausstellung in Piran und im Herbst seine dritte Personale in Wien: Prof. Albert Hoffmann ist unterwegs in die dritte Dimension. Nicht nur die zunehmende Nachfrage im Kunstmarkt treibt den Künstler, Träger des Ehrenkreuzes der Republik Österreich und des Ehrenzeichens der Stadt Gloggnitz, an, sondern auch sein Gestaltungswille und seine unbändige Gestaltungskraft. So zeigt er im Oktober 2018 im Kunstraum nur Werke aus seiner neuesten Schaffensperiode.

Vernissage: Montag, 1. Oktober 2018, um 18 Uhr
im Kunstraum der Ringstrassen Galerien, 1010 Wien
Laudatio: Prof. Wolfgang J. Bandion
Web: http://www.kunstsammler.at - http://www.albert-hoffmann.at

Die neuesten Werke des Künstlers tragen Licht und Farbe ins Auge des Betrachters, expressiv bringt er Kraft in seine Darstellungen: "Auf meinem Weg bin ich mit meiner Denkweise dort angelangt, wo der Gegenstand einerseits vorhanden bleibt und andererseits sich Licht und Weite in der Atmosphäre auflösen und die Vergangenheit bis in die Ewigkeit reicht", sagt Prof. Albert Hoffmann.

Schwungvoll, kräftig und intensiv ist sein Farbauftrag, er umarmt förmlich die Leinwand während seines Pinsel- bzw. Spachtelschwunges. Flächigkeit reicht ihm nicht mehr - in den Raum herein muss sein Werk wirken! Dreidimensional plastisch, gleichsam vom Betrachter nicht nur wahrnehmbar sondern ebenfalls zu erfühlen wird sein Oeuvre dadurch. Seine Seele ist zu spüren in diesen Dimensionen - egal, welche reale Entfernung zwischen Bild und Kunstliebhaber liegt.

Die Ausstellung im Kunstraum läuft bis Samstag, 20. Oktober 2018

Über Albert Hoffmann siehe: 30 Jahre für die Kunst
https://kunstsammler.at/news1/news1-4/431-prof-albert-hoffmann-30-jahre-für-die-kunst.html

(Ende)
Aussender: der Kunstraum
Ansprechpartner: Hubert Thurnhofer
Tel.: +43 699 1266 0929
E-Mail: hubert@thurnhofer.cc
Website: www.kunstsammler.at
|
|
98.208 Abonnenten
|
172.740 Meldungen
|
69.419 Pressefotos

MEDIEN

17.07.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
17.07.2019 - 06:15 | pressetext.redaktion
16.07.2019 - 13:30 | pressetext.redaktion
16.07.2019 - 09:00 | EDITEL Austria GmbH
16.07.2019 - 06:05 | pressetext.redaktion
Top