VORSCHAU
PRESSETERMINE
Ministerium für Gesundheit und Frauen, Festsaal
23.11.2017 00:00
Hotel Savoy Baur en Ville
23.11.2017 00:00
Urania
23.11.2017 00:00


IR Nachrichten
22.11.2017 18:40 CA Immobilien Anlagen AG
22.11.2017 18:40 CA Immobilien Anlagen AG
22.11.2017 17:30 Wienerberger AG


WETTER
Graz: wolkig
13°
Innsbruck: stark bewölkt
14°
Linz: wolkig
Wien: wolkig
14°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
LEBEN
Mo, 17.07.2017 17:25
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20170717025 Sport/Events
Pressefach Pressefach

Genesis Bikerin Lena Putz: Sieg über 53 Km

INTERSPORT-Salzkammergut Trophy 2017
Lena Putz siegt mit Genesis
Lena Putz siegt mit Genesis
[ Fotos ]

Bad Goisern (pts025/17.07.2017/17:25) - Für INTERSPORT Österreich als Haupt-Sponsor war auch die heurige Salzkammergut Trophy wieder ein voller Erfolg! Rund 20.000 Besucher feuerten die Fahrer entlang der Strecken an.

Das INTERSPORT-Genesis-Team trat am Samstag mit insgesamt 60 Teilnehmern beim größten Mountainbike-Event Österreichs an. Star-Bikerin Lena Putz errang mit ihrem Genesis-Evolution-Team-Bike auf der Strecke über 53 km zum dritten Mal einen beachtlichen ersten Platz.

Als einzige unter der Dreistunden-Marke! Die 23-jährige Vizeweltmeisterin im Mountain-Bike traf mit 2:54 Stunden 9 Minuten vor der Zweitplatzierten im Ziel ein. Mit bestem Material - nämlich dem Genesis Evolution Team-Bike- ausgestattet, konnte die Profibikerin ihre Erfahrung und körperliche Fitness voll ausspielen. Das high-end Carbon Monocoque 29er Race Hardtail spielt alle Stückerln. "Bin super glücklich. Der dritte Sieg in Serie ... Danke GENESIS Bikes und INTERSPORT Österreich für das geile Bike", sagt Putz über ihren Erfolg.

Das INTERSPORT-Genesis-Team gewann die Slow-Motion-Wertung
Ein hochmotiviertes Team aus 60 Mitarbeitern der INTERSPORT-Zentrale und der Shops sowie sportlichen Kunden und fünf Gewinnern eines INTERSPORT-Facebook-Gewinnspiels holte souverän den ersten Platz in der Slow-Motion-Wertung. Hier werden alle Distanzen zusammengezählt und das Team mit den meisten Kilometern gewinnt.

Riesenandrang am Bike-Stand
Während die Genesis-Bikes auf der Expo einen guten Eindruck machten, punktete das INTERSPORT-Team am eigenen Stand bei den Besuchern auch mit der Sitzposition-Analyse und beim Bike-Verleih. Ein Riesenansturm vor allem kleiner Radinteressierter war dem Kindermalwettbewerb zu verdanken. Die Aussicht, mit einer originellen Bike-Design-Zeichnung den Hauptgewinn, ein original Genesis Mountain-Bike, zu gewinnen, lockte viele kreative Jungdesigner an. Reporter Adi Niederkorn sprach am INTERSPORT-Stand mit Bike-Experte Georg David und einem kleinen Besucher. Das kurze Video sehen Sie hier. https://www.facebook.com/mtbtrophy/videos

INTERSPORT-Experte Bernie Schimpl bot Salzkammergut-Trophy-Fahrern einen professionellen Check ihrer Sitzposition. Denn, nur, wer richtig auf seinem Bike sitzt, überträgt die ganze Kraft auf die Pedale. Dabei wurde der Fahrer auf seinem, auf einem Rollentrainer montierten, Rad in der Bewegung gefilmt. Anhand des Videos wurde dann die optimale Sitzposition ermittelt.

Bei der 20. Auflage der Salzkammergut Trophy nahmen über 5000 Athleten aus 43 Nationen an den Rennen teil - Rekord! Den inneren Schweinehund zu Höchstleistungen zwingen- das schreiben sich die Teilnehmer auf die Fahnen.

INTERSPORT gratuliert allen Siegern
Bei der Königsklasse, der Marathon-Strecke (211,3 Kilometer und 7049 Höhenmeter!), holte Konny Looser (CH) den Sieg mit 10:24. Beste Frau wurde die Österreicherin Sabine Sommer mit 12:50 Stunden. Alle Ergebnisse hier. http://www.salzkammergut-trophy.at

(Ende)

Aussender: INTERSPORT Austria GesmbH
Ansprechpartner: Isabel Höglinger
Tel.: +43 7242 233-30203
E-Mail:
Website: www.intersport.at
INTERSPORT Austria GesmbH
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising