VORSCHAU


IR Nachrichten


WETTER
Graz: wolkig
Innsbruck: Regen
Linz: Schneeregen
Wien: bedeckt
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
HIGHTECH
So, 09.04.2017 22:30
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20170409002 Produkte/Innovationen, Forschung/Technologie
Pressefach Pressefach

NASCAR Europe Saison-Auftakt mit frischen Dexwet-Hochleistungs-Luftfiltern

"Dexwet Absorber Fluid" erhöht Wiederverwertbarkeit
Dexwet Absorber Fluid first in NASCAR
Dexwet Absorber Fluid first in NASCAR
[ Fotos ]

Valencia (pts002/09.04.2017/22:30) - Im Rahmen des Saisonauftaktes der NASCAR Whelen Euro Series 2017 hat der austro-amerikanische Filterhersteller Dexwet International AG seine Produktneuheit "Dexwet Absorber Fluid" zur einfachen Wiederaufbereitung von Filtern der Dexwet-Klasse vorgestellt.

"Der Saisonauftakt der NASCAR Whelen Euro Series 2017 in Valencia ist für uns die perfekte Plattform, um unsere technologischen Vorteile unter internationaler Beachtung ausspielen zu können", erklärt CEO Clemens Sparowitz. "Die eigens für die europäischen NASCAR-Rennfahrzeuge entwickelten Dexwet High Performance Filter haben in der vergangenen Saison durch verlässliche Filterleistung überzeugt. Mit ihrer hohen Luftdurchlässigkeit haben sie dabei bedeutend zu den verbesserten Rundenzeiten gegenüber der Vorjahr 2015 beigetragen."

"Wir freuen uns, dass Dexwet als verlässlicher Partner auch in dieser Saison wieder ihren besonderen Beitrag zum Erfolg der europäischen NASCAR Whelen Euro Series mit einbringt", ergänzt Jerome Galpin, CEO der NASCAR Whelen Euro Series. "Als Serien-Sponsor trägt Dexwet zum Wachstum der Serie bei und mit den Dexwet High Performance Filters hat Dexwet eine überzeugende Demonstration seiner Technologie geliefert, die sich schon in der Saison 2016 gut bewährt hat. Ab dieser Saison können die Teams selbst zwischen den ursprünglichen K&N Filters und den Dexwet High Performance Filters wählen, wir werden sehen, wie sich das entwickelt."

Mit Dexwet Absorber Fluid ein Leben lang

CEO Clemens Sparowitz weiter: "2016 wurden die Filter nur grob mit Press-Luft jeweils vor dem Einsatz ausgeblasen. Durch die offene Bauform von Dexwet-Filtern mit hohlen Filterstäben konnten diese über die Saison mit 24 Rennen bis zu 250 Gramm Filterkuchen mit Feinstpartikeln abbinden. Auch bei extremen Luftgeschwindigkeiten, denen ein Motorsport-Filter in einem V8 Saugmotor ausgesetzt ist, löst sich die Oberflächenbeschichtung der Filter mit Dexwet Absorber Fluid nicht ab, sondern nimmt beständig Partikel auf und leitet diese ins Innere der Stäbe ab."

"Dexwet-Filter sind keine Wegwerf-Produkte, sondern für den langfristigen Multi-Use ausgelegt. Daher haben diese Filter auch einen anderen Preis als dysfunktionale Wegwerf-Filter. Wir sponsern für diese Saison als kleines Add-on je Fahrzeug 2 Dosen der Weltneuheit "Dexwet Absorber Fluid". Damit können die Dexwet High Performance Filter ab nun vor jedem Rennen gewaschen und gereinigt werden. Nach der Reinigung wird das "Dexwet Absorber Fluid" bequem mittels Spraydose wieder aufgetragen und der Filter ist wie neu, bereit für den neuerlichen Renneinsatz. Bei ordnungsgemäßer Handhabung schützen Dexwet-Filter ein Leben lang", so Dexwet-CEO Clemens Sparowitz beim Circuit Ricardo Tormo nahe Valencia.

Wiederaufbereitung für jedermann

Das "Dexwet Absorber Fluid" in bequemen Spraydosen macht die Dexwet Technologie nun einer breiten Masse zugänglich. War die Aufbereitung von Dexwet Filtern in der Vergangenheit eine Aufgabe für Profis, so kann das heute jedermann einfach selbst bewerkstelligen. Dexwet Filter werden mit heißem Wasser oder in einer Geschirrspül-Maschine gewaschen, nach dem Trocknen wird das Dexwet Absorber Fluid auf den Filter wieder aufgesprayt, und die Filter stehen für den neuerlichen Einsatz bereit. Und das in jeder bestehenden und zukünftigen Anwendung der Dexwet Technologie, egal ob Raumluftfilter dexwet pure air, Feinstaubfilter für Laserdrucker, Electronic Filter für Bankomaten und Spielautomaten und was noch alles kommen wird. Das macht Sinn, wirtschaftlich, ökologisch und sozial. Nachhaltige Technologie im Vormarsch.

Über Dexwet
Die Dexwet International AG ist Spezialist für innovative Filtertechnologien und hält rund 50 Patente in den USA, Asien und Europa. Ihr einzigartiges Filtersystem scheidet Grob- wie Fein- und Mikrostaub effektiv und verlässlich ab und zeichnet sich dabei durch eine sehr hohe Luftdurchlässigkeit aus. dexwet produziert und vertreibt seine Filtersysteme als Feinstaubfilter für Office-Equipment (Drucker, Kopierer, Fax), in der Pharmaindustrie, in der Glücksspiel- und Bankenbranche (Geldspielautomaten, Bankomaten). Seit 2014 arbeitet das Unternehmen intensiv an Lösungen für die Automobilindustrie und die Innenraumfilterung. http://www.dexwet.com

(Ende)

Aussender: Dexwet International AG
Ansprechpartner: Mag. Clemens Sparowitz
Tel.: +43 1 3820013
E-Mail:
Website: www.dexwet.com
Dexwet International AG
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising