IR-News

AUSSENDER



SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
Ansprechpartner: Bettina Zuccato
Tel.: +43 1 3191456-336
E-Mail: b.zuccato@sanochemia.at

FRüHERE MELDUNGEN

23.01.2017 - 10:39 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
19.01.2017 - 11:57 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
19.01.2017 - 11:09 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
19.01.2017 - 09:45 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
13.01.2017 - 08:15 | SANOCHEMIA Pharmazeutika AG

WEITERE IR-NEWS

09.12.2019 - 22:20 | BAWAG Group AG
09.12.2019 - 18:00 | S&O Agrar AG
09.12.2019 - 17:50 | amalphi ag
pta20170223014
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

SANOCHEMIA Pharmazeutika AG: Zwischenmitteilung für das 1. Quartal im GJ 2016/17 (1. Oktober 2016 - 31. Dezember 2017)


Wien (pta014/23.02.2017/08:59) - Die börsennotierte Sanochemia Pharmazeutika AG, Wien (ISIN AT0000776307, ISIN DE000A1G7JQ9), gibt mit heute ihre Umsatzzahlen für das
1. Quartal im GJ 2016/17 bekannt. Der Gesamtumsatz per 31. Dezember 2016 beträgt TEur 6.867 (VJ TEur 6.865).

Aus den Geschäftsbereichen
Im Bereich F&E konnten im ersten Quartal erneut Lizenzzahlungen in Höhe von TEur 236 (VJ: T Eur 250). verbucht werden. Dies sind Zahlungen aus den abgeschlossenen Vertriebs- und Herstellverträgen zu Sanochemias Radiologieprodukten.

Die Geschäftsentwicklung im Bereich Human zeigt sich zu Beginn des neuen Jahres weiterhin stabil - es konnten Umsätze auf Vorjahresniveau in Höhe von TEur 4.782 (VJ: 4.932) erzielt werden. Dabei wird ein Fokus auf die Bearbeitung bestehender Kernmärkte wie Deutschland und Korea gelegt, als auch die geplante Erweiterung der Territorien mit neuen Zielmärkten wie z.B. USA und China.

Im Segment Produktion konnten Umsätze in Höhe von TEur 384 (VJ: TEur 358) erzielt werden.

Im Veterinärbereich wurde, gegenüber dem Vorjahr, ein leichter Umsatzanstieg erreicht (TEur 1.401, VJ: TEur 1.371).

Die Ergebnisse aus dem 1. Quartal zeigen, dass das stabile Grundgeschäft kontinuierlich weiter geführt wurde.

Ausblick
Der Vorstand hat sich zum Ziel gesetzt die Kapazitäten in allen Bereichen zu optimieren und rechnet mit einer weiterhin positiven Entwicklung der Umsätze - sowohl im Bereich Human wie auch Veterinär. Die aktuelle Auftragslage zeigt die Marktpotentiale der Segmente mit der geplanten Gewinnung von Neukunden und Ausbau der Altkunden
Als Jahresziel wird ein weiteres Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr, sowie ein positives EBIT und Betriebsergebnis angestrebt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Bettina Zuccato
Investor Relations
Tel.: +43 / 1 / 3191456 /336
b.zuccato@sanochemia.at

(Ende)
Aussender: SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
Boltzmanngasse 11
1090 Wien
Österreich
Ansprechpartner: Bettina Zuccato
Tel.: +43 1 3191456-336
E-Mail: b.zuccato@sanochemia.at
Website: www.sanochemia.at
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Basic Board in Frankfurt, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; mid market in Wien; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): AT0000776307 (Aktie), DE000A1G7JQ9 (Anleihe)
|
|
98.236 Abonnenten
|
176.249 Meldungen
|
71.611 Pressefotos

BUSINESS

09.12.2019 - 11:45 | ISM International School of Management
09.12.2019 - 11:10 | Heemann Vermögensverwaltung AG
09.12.2019 - 10:30 | pressetext.redaktion
09.12.2019 - 10:00 | Austrian Standards International - Standardisierung und Innovation
09.12.2019 - 09:45 | EXPERTISEROCKS SL
Top