VORSCHAU
PRESSETERMINE
Rathaus Basel
23.11.2017 00:00
In den Gewächshäusern des Botanischen Gartens Graz
23.11.2017 00:00
JKU Campus, Raum HT 177F Keplergebäude, Hinterer Hörsaaltrakt, Stiege F
23.11.2017 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO

IR Nachrichten


WETTER
Graz: wolkig
13°
Innsbruck: stark bewölkt
14°
Linz: wolkig
10°
Wien: stark bewölkt
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
LEBEN
Di, 10.01.2017 11:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20170110017 Kultur/Lifestyle, Medizin/Wellness
Pressefach Pressefach

Einladung zum Medienseminar: Naturkosmetik vs. Biokosmetik

Termin am 11.1.2017 im Aux Gazelles in Wien

Wien (pts017/10.01.2017/11:00) - Medienseminar/Pressegespräch und Produktpräsentation zum Thema "Biokosmetik für höchste Ansprüche: Woran man hochwertige Kosmetikprodukte erkennt - ausgewählte Inhaltstoffe, wichtige Qualitätskriterien und Zertifikate" am Mittwoch, 11. Jänner 2017, 17 Uhr im Aux Gazelles, Rahlgasse 5, 1060 Wien

Vortragende:
- Dr. Tamara Meissnitzer, Dermatologin in Laxenburg
- Michael Etschmaier, Geschäftsführer von Calmterra, Kosmetiklinien BIOselect® & Qamaré

Umweltfreundliche, nachhaltige Herstellung, Verzicht auf Tierversuche und Verwendung natürlicher bzw. biologischer Bestandteile sind für KonsumentInnen zunehmend auch bei der Hautpflege wichtig. Dem Trend entsprechend wünscht sich die Mehrzahl der ÖsterreicherInnen (65 %) mehr Auswahl an nachhaltig produzierten Kosmetikprodukten.

Kontrollierte Biokosmetik auf höchstem Niveau

Leider hält der Inhalt auch bei Natur- und Biokosmetik nicht immer das, was die Verpackung verspricht. "Chemische Ausdrücke, unklare Bezeichnungen und Bestimmungen machen es Konsumentinnen schwer bis unmöglich, im vielfältigen Angebot das gewünschte Pflegeprodukt zu finden", betont Dr. Tamara Meissnitzer, Dermatologin in Laxenburg. Kein Wunder, dass Konsumentinnen bemängeln, dass nachhaltige Kosmetikprodukte oft nicht klar genug gekennzeichnet und erkennbar sind. Eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale für Biokosmetika ist die Zulassung durch eine anerkannte Bio-Kontrollstelle mit eindeutigen Vorgaben.

In diesem Journalistenseminar erfahren Sie die wichtigen Fakten rund um die Qualitätsmerkmale und den bewussten Kauf von Natur- und Biokosmetik.

Anschließend können Sie die einzigartigen Pflegeprodukte von BIOselect® und Qamaré selbst testen. Eine Olivenöl-Verkostung und ein kleines Buffet runden den Veranstaltungsabend ab.

Wir bitten um Anmeldung per Email an kink@exakt-pr.at oder telefonisch unter 02256 20423-11.

(Ende)

Aussender: eXakt PR GmbH
Ansprechpartner: Carina Kink
Tel.: +43(0)2256-20423-11
E-Mail:
Website: www.exakt-pr.at
eXakt PR GmbH
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising