VORSCHAU

AKTUELLES PRESSEFOTO



WETTER
Graz: wolkig
16°
Innsbruck: sonnig
18°
Linz: stark bewölkt
16°
Wien: bedeckt
15°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
LEBEN
Mi, 30.01.2013 11:40
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20130130014 Kultur/Lifestyle, Medien/Kommunikation
Pressefach Pressefach

Schicksal.com mit eigenem Tarot-Set - Keine Angst mehr vor der Todeskarte

Astrologie- und Horoskop-Webseite erweitert Angebot
Die Kraft - Tarot-Karte aus dem Schicksals-Tarot (Copyright: Verlag Franz)
Die Kraft - Tarot-Karte aus dem Schicksals-Tarot (Copyright: Verlag Franz)
[ Fotos ]

Hannover (pts014/30.01.2013/11:40) - Die Astrologie- und Horoskop-Webseite http://www.schicksal.com erweitert ihr Angebot um ein eigenes Tarot-Set. Die 22 Symbolkarten, genannt "Große Arkana", sowie die 56 Zahlenkarten wurden von der Hamburger Künstlerin Cornelia Schelkes gestaltet. "Das Schicksal-Tarot knüpft an das klassische Kartenlegen an", sagt Webseiten-Betreiber Georg Franz. "Es ist aber so überarbeitet, dass es der Lebenswirklichkeit der Menschen näher kommt." Dazu trage auch die neue Gestaltung bei, vor allem der Symbolkarten: "Die Bedeutung der Karten erschließt sich so leichter als bei den klassischen Varianten", so Georg Franz. http://www.schicksal.com/Tarot

Wandel statt Tod

Auch die Bezeichnung der Karten wurde in diesem Sinne angepasst: Eine Karte "Der Tod" gibt es nicht im Schicksal-Tarot - diese heißt hier "Der Wandel". "Eben das kommt der Bedeutung viel näher", erklärt Georg Franz. "Die Todeskarte steht ja schließlich auch nicht für den Tod, sondern bedeutet lediglich, dass etwas Altes endet und etwas Neues beginnt. Daher heißt die Karte bei uns 'Der Wandel'." Cornelia Schelkes illustriert diese Bedeutung durch einen abgestorbenen Baum, aus dem eine neue Pflanze hervorwächst.

Schwäne in Harmonie

Ein weiteres Beispiel ist die Karte "Die Harmonie", im ursprünglichen Tarot mit "Die Mäßigkeit" betitelt. Symbolisiert wird die Harmonie durch ein Schwanenpaar, das übers Wasser gleitet. Die Schwäne stehen für Balance und Gleichgewicht, wie jede Tarotkarte hat "Die Harmonie" aber auch eine Schattenseite: Der Wunsch nach Ausgeglichenheit kann so groß sein, dass ein Streit um jeden Preis vermieden wird und nötige Auseinandersetzungen ausbleiben.

Diese Bedeutungen sowie alles rund ums Tarot und das neue Kartenset werden auf schicksal.com ausführlich erklärt. Außerdem bietet die Webseite weiterführende Informationen zur Entstehung und Geschichte des Tarot.

Tarot-Tageskarte ziehen

Eine Besonderheit auf schicksal.com ist, dass Besucher der Webseite eine Tarot-Tageskarte ziehen können. Der Besucher überlegt sich dazu einfach, welche Vorhaben er an dem Tag in Angriff nehmen möchte und zieht dann aus einem virtuellen Stapel eine Karte. Wollen Sie etwa eine Beziehung beenden und haben die "Zehn Schwerter" gezogen? Dann ziehen Sie den Schlussstrich besser am nächsten Tag - Sie sind noch nicht mit Ihren Gefühlen im Reinen! In jedem Fall können Seitenbesucher beim Kartenziehen ganz entspannt bleiben, den Tod müssen sie im Schicksal-Tarot schließlich nicht mehr fürchten. http://www.schicksal.com/Tarot/Tageskarte

Über schicksal.com
Die Webseite schicksal.com ist seit 2002 online und wird vom Verlag Franz betrieben. Monatlich rufen rund 200.000 Besucher rund 800.000 Seiten auf (Stand Januar 2013). Die Webseite bietet zahlreiche astrologische Informationen wie z.B. ein Tageshoroskop, Informationen über Sternzeichen, Mondzeichen und Co. an. Weitere Highlights sind die Berechnung des Aszendenten sowie das schicksal.com-Tarot.

(Ende)

Aussender: Franz und Franz
Ansprechpartner: Gunnar Gerold
Tel.: +49 (0) 511 / 165 80 551
E-Mail:
Website: www.franz-und-franz.de
Franz und Franz
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
PRESSETEXT.TV
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising