Medien

AUSSENDER



pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Winfried Heidenreich
Tel.: +49 172 3 109 001
E-Mail: info@studio030.de

FRüHERE MELDUNGEN

25.01.2007 - 08:00 | pts - Presseinformation (D)
24.01.2007 - 15:15 | pts - Presseinformation (A)
24.01.2007 - 14:45 | pts - Presseinformation (D)
24.01.2007 - 12:30 | pts - Presseinformation (A)
24.01.2007 - 08:00 | pts - Presseinformation (A)

Mediabox

pts20070125033 Medien/Kommunikation, Kultur/Lifestyle

Designer Amft Trendschau Herbst/Winter 07/08 im Amadeus

Der Modeschöpfer präsentiert seine spektakuläre Kollektion im Berliner Club Amadeus


Berlin (pts033/25.01.2007/14:20) - Zum Abschluss der Berliner Modewoche wird die neue Kollektion des wohl spektakulärsten Berliner Modemachers Torsten Amft im "Amadeus" am Potsdamer Platz vorgeführt. Zu seinen Kunden zählen unter anderem Montell Jordan, Bryan Adams und Holly Johnson. Designer Amfts Karriere begleiten Namen wie Gianni Versace, Helmut Newton oder Herb Ritts. Die Trendkollektion Herbst / Winter 07/08 des deutschen Modedesigners steht im Zeichen des Klimawandels.

Zu seinen neuesten Kreationen gehören unter anderem Kleider und Pullover mit selbst einsetzbarer Personalausweisnummer bzw. eigener Adresse, damit jeder seiner Kunden nach einem Orkan, einer Flutwelle oder anderen stattfindenden Naturkatastrophen schneller identifiziert bzw. zugeordnet werden kann. Eine weitere Vision des Modeschöpfers Amft ist die Bademode zum Weihnachtsfest. Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis wir zum Weihnachtsfest die Freibäder öffnen.

Am 28.01.2007 gegen 21.00 Uhr werden die vorwiegend international agierenden Models, wie zum Beispiel Berlins einziges Haute-Couture-Model Vera Gafron, gestylt vom Starfriseur Jens Link, Amfts Modevisionen vorführen. Der Berliner Hairdresser Jens Link arbeitete auch schon für Paco Rabanne und die Pussycat Dolls. Make - up - Artist Christin Pueschel, Chefstylistin vom "Global Fashion Festival", wird das Trend-Make-up gestalten.

Die über fünfzig Modelle umfassende Kollektion reicht von provokanter Streetwear bis hin zur feinsten Robe aus Duchesse bzw. Mäntel und Kostüme aus Cashmere. Nach der Show haben Einkäufer die Möglichkeit, Kollektionsteile zu begutachten. Die Aftershowparty im Anschluss findet ebenfalls im Amadeus statt. Der Modeschöpfer Torsten Amft wird auch als DJ mit seinen Models tätig sein und die neueste Musik aus der internationalen Fashionszene (House, Funk, Rap, etc.) auflegen.

Mehr Informationen unter:
http://www.designer-amft.com" target=_blank">www.designer-amft.com
Hotline : 0175-8244802

Pressekontakt:
Club Amadeus
Winfried Heidenreich
Tel.: 0172-3109001
http://www.clubamadeus.de" target="_blank">www.clubamadeus.de

(Ende)
Aussender: pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Winfried Heidenreich
Tel.: +49 172 3 109 001
E-Mail: info@studio030.de
|
|
98.436 Abonnenten
|
195.290 Meldungen
|
80.782 Pressefotos

MEDIEN

07.12.2021 - 13:00 | pressetext.redaktion
07.12.2021 - 09:45 | Martschin & Partner
07.12.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
06.12.2021 - 22:30 | Unser Kandidat 2022
06.12.2021 - 12:00 | pressetext.redaktion
Top