Medien

HIGHTECH

MEDIEN

30.09.2022 - 11:30 | pressetext.redaktion
30.09.2022 - 10:15 | MoRe Consulting GmbH - Pressestelle
30.09.2022 - 06:15 | pressetext.redaktion

LEBEN

02.10.2022 - 09:30 | IG Windkraft
01.10.2022 - 07:00 | VWGÖ - Verband der Wissenschaftlichen Gesellschaften Österreichs
30.09.2022 - 13:15 | Belvilla by OYO
pte20010118010 Medien/Kommunikation, Produkte/Innovationen

Computec Media AG startet "Game On!"

Magazin will Electronic Gaming zum Thema für Erwachsene machen


Nürnberg (pte010/18.01.2001/10:16) - Am 21. März bringt die Computec Media AG http://www.computec.de das nach eigenen Angaben erste Trend-Magazin für Computerspieler auf den Markt. "Game On!" soll sowohl optisch als auch inhaltlich den reifer gewordenen Spielemarkt abbilden. Das Magazin will über die Welt der PC-Spiele berichten und beleuchtet aktuelle Technik-Trends sowie die Online-Szene, teilte das Nürnberger Unternehmen heute, Donnerstag, mit.

Laut AWA-Studie 2000 haben schon jetzt etwa 80 Prozent der rund sechs Mio. Computerspieler in Deutschland ein gesteigertes Interesse an den Themen Telekommunikation, DVD und Kino. Dazu erklärte Chefredakteur Christian Bigge: "Im ersten Halbjahr 2000 setzte Unterhaltungssoftware in Deutschland 1,5 Mrd. DM um. Der Markt ist den Kinderschuhen entwachsen und spricht längst nicht mehr nur Kids an. Mit "Game On!" präsentieren wir ein Magazin, das Electronic Gaming zum Thema für Erwachsene macht."

Bigge ist seit Anfang 1995 im Unternehmen und war zuletzt als stellvertretender Chefredakteur beim Spiele-Magazin "PC Action" tätig. Sein Stellvertreter, Harald Wagner, gehörte von 1992 bis 2000 zum Kernteam des PC-Spiele-Magazins "PC Games" http://www.pcgames.de .

Die auf dem Neuen Markt notierte Computec Media AG ist eines der führenden Medienunternehmen im Markt für PC- und Videospiele. Das Unternehmen erreicht über seine Magazine, das Internet sowie TV- und DVD-Produktionen eine jugendliche Zielgruppe in Europa. Das 52-Wochen-Hoch der Aktie lag bei 89,50 Euro, der Tiefststand lag bei 6,25 Euro. Mittwoch abend notierte die Aktie bei 12,41 Euro.

(Ende)
Aussender: pressetext.deutschland
Ansprechpartner: Sascha Böhnke
Tel.: +49-30-7262984-60
E-Mail: boehnke@pressetext.com
Website: pressetext.de/
|
|
98.769 Abonnenten
|
203.257 Meldungen
|
83.990 Pressefotos
Top