Leben

AUSSENDER



life-change-mentoring
Ansprechpartner: Elisabeth Türtscher
Tel.: +43 664 2003707
E-Mail: info@life-change-mentoring.com

Mediabox

pts20220210006 Kultur/Lifestyle, Bildung/Karriere

"Wir wissen nicht mehr weiter! Unser Kind braucht einen Life-Change"

Life-Change-Mentoring kann richtiger Gamechanger sein - Überschaubares Investment mit großer Wirkung


Galtür (pts006/10.02.2022/08:45) -

Die Lernblockade eines Kindes kann das ganze Leben maßgeblich beeinflussen. Davon sind nicht nur die Kinder betroffen, sondern auch die Eltern. Haben Kinder Prüfungsangst, dann führen Stress und Panik vor der Prüfung nicht selten zu einer massiven Blockade und nichts geht mehr. "Hier hilft nur noch ein echter Life-Change, der dem Kind neue Sichtweisen aufzeigt und das in nur wenigen Telefonaten oder Online-Skype-Sitzungen", so die erfahrene Life-Change-Mentorin Elisabeth Türtscher. Gerade jetzt vor den Halbjahreszeugnissen und den großen Schularbeiten wenden sich viele Eltern zur mentalen Unterstützung ihrer Kinder an sie. Die beste Zeit für Veränderung ist genau jetzt. "In einem ersten unverbindlichen Telefonat erkläre ich den Ablauf einer Life-Change-Intervention", so die Fachfrau. Weitere Infos per Telefon unter +43 (0)664 200 3707 oder auf der Homepage: https://www.life-change-mentoring.com

Macht der Quantenphysik auf unser Gehirn und unsere Psyche

Life-Change-Mentoring wirkt durch die Kraft von Quantenphysik unmittelbar auf Gehirn, Psyche und unsere Zellinformation. "Bereits nach dem ersten Online- oder Telefongespräch gibt es positive Effekte, die durch die Transformation von negativen Zellinformationen in positive Energie zustande kommen. Einfach gesagt, programmieren wir das Gehirn mit dem richtigen Input auf positive Gedanken um und lösen dabei alte negative Denkmuster auf Zellebene", so Life-Change-Mentorin Elisabeth Türtscher.

"Life-Change-Unterstützung" gibt es für folgende Probleme und Blockaden bei Schülern von 6 bis 18 Jahren:
* Angst vor der Schule
* Angst vor Lehrern
* Angst vor Prüfungen
* Angst vor Versagen
* Angst im Schulalltag
* Angst vor einzelnen Fächern (oder Lehrern)
* Blockaden vor Schularbeiten oder vor dem Abi
* Lernblockaden
* Mangelndes Selbstbewusstsein
* Ziel- und Perspektivlosigkeit
* Weitere Themen auf Anfrage

Wer einem Schulkind neue Energie und positives Lern- und Lebensgefühl ermöglichen möchte, sollte sich mit Elisabeth Türtscher in Verbindung setzen. Der erste Schritt ist unverbindlich. Kontakt per Telefon unter +43 (0)664 200 3707 oder über die Homepage: https://www.life-change-mentoring.com

(Ende)
Aussender: life-change-mentoring
Ansprechpartner: Elisabeth Türtscher
Tel.: +43 664 2003707
E-Mail: info@life-change-mentoring.com
Website: www.life-change-mentoring.com
|
|
98.765 Abonnenten
|
203.137 Meldungen
|
83.940 Pressefotos

LEBEN

28.09.2022 - 11:30 | pressetext.redaktion
28.09.2022 - 10:00 | Peeroton GmbH - Pressestelle
28.09.2022 - 06:45 | Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG
28.09.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
27.09.2022 - 15:00 | KEM Tourismus Zell am See-Kaprun
Top