Medien

AUSSENDER



Martschin & Partner
Ansprechpartner: Benjamin Kloiber, BA
Tel.: +43 1 4097720 30
E-Mail: kloiber@martschin.com

Mediabox

pts20190318014 Sport/Events, Kultur/Lifestyle

"Rotary meets Sports" unterstützt österreichisches Special Olympics-Team

Unterstützung für das österreichische Team durch Symposium "Rotary meets Sports"


Wien/Abu Dhabi (pts014/18.03.2019/10:45) - Die von rotarischen Clubs getragene Bildungs- und Charity-Initiative "Rotary meets" organisierte im vergangenen Jahr das Symposium "Rotary meets Sports" mit prominenten Sportlern und Sport-Managern. Die eingegangenen Spenden mehrerer rotarischer Clubs von insgesamt 25.000 Euro wurden dem Special Olympics Österreich-Team überreicht. Diese bestreiten derzeit die Special Olympics in Abu Dhabi und haben aktuell bereits 8 Medaillen errungen.

Neue rotarische Initiative "Rotary meets"

"Rotary meets" ist eine neue rotarische Initiative, die jährlich ein Bildungs- und Charity-Symposium organisiert und begleitend publiziert. 2018 fand das erste Symposium unter dem Titel "Rotary meets Sports" statt. An dieser von Mitgliedern der Rotary Clubs RC Wien, RC Wien-Nordost und RC Wien-Schönbrunn initiierten Benefizveranstaltung nahmen rund 300 Personen teil. Zahlreiche Sportler und Kenner des Metiers - darunter ÖFB-Teamchef Franco Foda, Rapid-Legende Steffen Hofmann, Skirennläuferin und mehrfache Special Olympics Silbermedaillengewinnerin Johanna Pramstaller und Österreichs bisher einzige Nummer 1 der Weltrangliste im Tennis, Thomas Muster - diskutierten unter der Moderation von Regina Preloznik zur Frage "Was wir vom Spitzensport lernen können".

Am Ende des Events wurde ein Scheck mit einer Spendensumme von 25.000 Euro an das österreichische Special Olympics Team für die Sommerspiele 2019 in Abu Dhabi überreicht. Weitere Spenden und Sponsoring-Einnahmen fließen in rotarische Sozialprojekte.

Rotary meets Health 2019
Das diesjährige Symposium trägt den Titel "Rotary meets Health" und widmet sich Fragen der Entwicklung, der Kultur und des Genusses rund um das Thema Gesundheit. Es findet am 9. November im Studio 44 in Wien statt. Erste Informationen dazu gibt es unter: http://www.rotarymeets.com

"Rotary meets" ist eine 2018 gegründete rotarische Initiative mit dem Ziel, das Miteinander der österreichischen rotarischen Clubs, der rotarischen Freundinnen und Freunde und der rotarischen Jugend zu stärken sowie Mittel für rotarische Sozialprojekte zu lukrieren. "Rotary meets" findet als Symposium mit jährlich wechselnden Themen¬schwerpunkten statt, in dem exzellente Vortragende und Top-Repräsentanten das jeweilige Thema vielfältig präsentieren. Es ist eine Initiative von Mitgliedern des RC Wien, RC Wien-Nordost und RC Wien-Schönbrunn und richtet sich an alle Rotarierinnen und Rotarier und die rotarische Jugend. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt zur Gänze Sozialprojekten der veranstaltenden Rotary-Clubs zu Gute, insbesondere einem jährlich ausgewählten sozialen Leitprojekt, passend zum Symposiumsthema. Das Organisationskomitee von "Rotary meets" bilden Philipp Bodzenta, Michael Fembek, Laurenz Maresch, Johannes Martschin, Philip Newald und Robin Rumler.

(Ende)
Aussender: Martschin & Partner
Ansprechpartner: Benjamin Kloiber, BA
Tel.: +43 1 4097720 30
E-Mail: kloiber@martschin.com
Website: www.martschin.com
|
|
98.773 Abonnenten
|
203.391 Meldungen
|
84.062 Pressefotos
Top