Medien

AUSSENDER



Canon Austria GmbH
Ansprechpartner: Birgit Stark
Tel.: +43 1 680880
E-Mail: birgit.stark@canon.at
pts20200911016 Kultur/Lifestyle, Tourismus/Reisen

#FreeYourStory - Canon startet Wettbewerb, um die nächste Generation kreativer Geschichtenerzähler zu entdecken

In Österreich sucht Canon gemeinsam mit Lisa Sophie von @meineversion die kreativsten Bilder


#FreeYourStory (Foto: Canon)
#FreeYourStory (Foto: Canon)

Wien (pts016/11.09.2020/12:00) - Täglich werden Millionen Bilder und Videos auf die Social-Media-Kanäle hochgeladen und mit der ganzen Welt geteilt. Gerade die digital-affinen Menschen der "Generation Z" und "Millennials" investieren regelmäßig viel Zeit und Kreativität beim Pflegen ihrer Social-Media-Profile. Sie sind dabei oft stärker als andere Altersgruppen involviert - rund 60 % besitzen eine Digitalkamera und 45 % bezeichnen sich als "Schnappschussfotografen". Das Festhalten und Teilen spontaner Erinnerungen zeigt gegenüber Freunden und Familie das Engagement ihrer kreativen Ausdrucksmöglichkeiten bei der Fotografie.

Diese jungen Fotografen sprengen die Grenzen des konventionellen Storytellings - deshalb hat Canon für sie den Wettbewerb #FreeYourStory ins Leben gerufen. Die Teilnahme ist kostenlos und es besteht dabei die Chance, eine Auswahl spannender Canon-Produkte zu gewinnen - darunter die EOS M200 und den Canon Zoemini S. Darüber hinaus nehmen zwei Gewinner des ersten Preises jeweils an einer Masterclass mit einem Canon-Profi-Fotografen teil. Die Masterclass wird persönlich oder virtuell durchgeführt und vermittelt einerseits die Fertigkeiten für eine perfekte Bildkomposition, andererseits werden die technischen Möglichkeiten ihrer neuen Kamera demonstriert. 30 Zweit- und Drittplatzierte gewinnen ebenfalls Canon-Produkte.

Lisa Sophie von @meineversion zeigt wie es geht - folge Lisa auf Instagram und TikTok

Die im Wettbewerb eingereichten Beiträge werden von unabhängigen Fachleuten beurteilt, darunter Michael Gray, ein populärer Influencer und Filmemacher sowie von den Canon-Ambassadoren Wanda Martin und Ulla Lohmann. Sie beurteilen die Teilnehmer nach Stil, Kreativität, Wirkung, Originalität und Erzählweise. Darüber hinaus wird ihr allgemeines Verständnis bezüglich der Wettbewerbsthemen geprüft:

* Das Spiegel-Selfie - Das Selbstporträt vor dem Spiegel ist einer der ältesten und beliebtesten Selbstporträtstile in der Fotografie, der natürlich ebenfalls über Social Media verbreitet wird. Hier reichen die Möglichkeiten der Selbstdarstellung von den neuesten Outfit-Trends bis hin zu einer spontanen Erinnerung mit Freunden. Die Teilnehmer werden dazu ermutigt, sich von der Masse abzuheben.

* Erzwungene Perspektive - Eine verzerrte Realität mit optischen Täuschungen zeigt eine neue Welt. Wir alle kennen die Bilder mit einer scheinbar auf der Hand liegenden Sonne oder in der Handfläche posierenden Personen - nicht zuletzt die Bilder aus Pisa mit den stützenden Händen am Schiefen Turm. Die Teilnehmer können mit cleveren Tricks zeigen, wie sie durch das Objektiv ihrer Kamera eine neue Realität schaffen.

In diesen beiden Wettbewerbskategorien suchen die Juroren Bilder und Videos, die sich von den typischen Social-Media-Klischees lösen und eine unverwechselbare Perspektive vermitteln. Für alle, die auf der Suche nach Inspiration sind, hat Canon eine #FreeYourStory-Webseite mit vielen interessanten Inhalten eingerichtet. Dort finden sich Tipps und Tricks, nützliche Artikel und empfohlene Produkte für angehende Fotografen und Fotografinnen - egal, ob Amateur oder besonders anspruchsvoller Enthusiast.

Canon-Ambassador und Porträtspezialistin Wanda Martin meint dazu: "Ich freue mich sehr, dass ich als einer der Juroren für den Canon #FreeYourStory Wettbewerb ausgewählt wurde. Ich bin sehr gespannt auf Bilder, die eine sehr persönliche Geschichte erzählen werden und kann es kaum erwarten, die unglaublich talentierten Künstler und deren Werke zu sehen."

Canon Ambassador, Fotojournalistin und Dokumentarfilmerin Ulla Lohmann kommentiert: "Ich suche nach Bildern, die ein bisschen verrückt sind - die mich fesseln und zum Nachdenken anregen. Ich möchte die verrücktesten Ideen sehen. Also los - schnappt euch eine Kamera und dann: #FreeYourStory."

Influencer Michael Gray (@mikevisuals) ergänzt: "Ich freue mich riesig darauf, bei der Auswertung des Canon #FreeYourStory Wettbewerbs dabei zu sein und bin auf alle Beiträge gespannt. Ich werde ganz gezielt nach auffälligen Bildern Ausschau halten, mit denen die Aufgabenstellung gelöst wurde und die jede Menge Originalität zeigen. Bei diesem Wettbewerb geht es nicht um die Kamera, die man hat. Es geht um die Qualität und Kreativität der Inhalte, die man im Bild zeigt. Also - ran an die Kamera oder das Smartphone und loslegen!"

Susie Donaldson ist ITCG Marketing Director bei Canon Europe. Sie meint: "Unser Ziel bei Canon ist, die Menschen in jeder Phase ihrer fotografischen Reise zu inspirieren. Egal, ob Einsteiger oder Profi. Wir möchten sie dazu ermutigen, ihre Fähigkeiten im Bereich Fotografie und Video zu entwickeln und zu perfektionieren - und gleichzeitig ihre Leidenschaft für das visuelle Geschichtenerzählen voll auszuleben. Ich freue mich darauf, eine Fülle von Kreativität und Originalität von unseren Wettbewerbsteilnehmern zu sehen. Eine Auswahl dieser Bilder werden auf unserer #FreeYourStory Webseite der ganzen Welt präsentiert."

Mut zur Individualität und das Abweichen von konventionellen Wegen - dafür steht der #FreeYourStory-Wettbewerb. Außerdem winken fantastische Preise und ein einzigartiger Meisterkursus für Fotografie mit einem Canon-Profi.

Zur Teilnahme am Canon #FreeYourStory-Wettbewerb geht es hier entlang. Die Wettbewerbsbedingungen und Konditionen können hier ebenfalls aufgerufen werden: https://www.canon.at/campaigns/free-your-story/photo-contest/

Teilnahmeschluss ist am 21. September 2020.

(Ende)
Aussender: Canon Austria GmbH
Ansprechpartner: Birgit Stark
Tel.: +43 1 680880
E-Mail: birgit.stark@canon.at
Website: www.canon.at
|
|
97.983 Abonnenten
|
185.184 Meldungen
|
75.828 Pressefotos

MEDIEN

27.11.2020 - 13:40 | FH St. Pölten
27.11.2020 - 13:21 | pressetext.redaktion
27.11.2020 - 13:05 | Lindt & Sprüngli Austria GmbH
27.11.2020 - 10:00 | Der Pressetherapeut
27.11.2020 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top