Medien

AUSSENDER



Prof. Topsy Küppers
Ansprechpartner: Prof. Topsy Küppers
Tel.:
E-Mail: topsy@kueppers.at

FRüHERE MELDUNGEN

18.10.2018 - 09:00 | Tools at Work Hard + Soft Vertriebsges.m.b.H.
27.09.2018 - 09:00 | Gmoakeller
12.03.2018 - 13:00 | Tools at Work Hard + Soft Vertriebsges.m.b.H.
02.03.2018 - 09:00 | Tools at Work Hard + Soft Vertriebsges.m.b.H.
15.02.2018 - 09:10 | Tools at Work Hard + Soft Vertriebsges.m.b.H.

Mediabox

ptp20181030009 Kultur/Lifestyle, Medien/Kommunikation

"Die Brüder Saphir" - Topsy Küppers präsentiert neues Buch


Wien (ptp009/30.10.2018/09:30) - "Der deutschsprachige Buchmarkt ist überschwemmt mit jüdischer Literatur", sagt Topsy Küppers. "Herzzerreißende Biografien, launige 'Trifft der Blau den Grün'-Geschichten. Kishon in allen Variationen und seine Nachahmer."

Ein behutsames Hinführen in die Welt der Sepharden ist möglich, weil wie Erich Kästner sagte: "Wahr ist eine Geschichte dann, wenn sie so, wie sie erzählt wird, hätte passieren können!"

Die Brüder Saphir, drei Männer, deren Verhaltensweisen nicht gegensätzlicher sein könnten:

Mordechai, genannt Manni, ist ein Lebenskünstler, mit einem starken Hang zum Glücksspiel und wechselnden Affären.

Moische Saphir ist gehbehindert. Er lebt mit seiner kinderreichen Familie in Mea Shearim, dem orthodoxen Stadtviertel von Jerusalem.

Menachem, der sich Max nennt, beherrscht das Bankenimperium der Familie und gilt als einer der reichsten Männer der Welt.

Laura, die bildschöne Sephardin aus ärmsten Verhältnissen, erreicht was sie will - und doch kann sie das Schlimmste nicht verhindern.

Die Geschichte der Brüder Saphir beweist, wie in unserer Zeit die reinste Religiosität, die stärkste Liebe, aber auch die schmutzigste Kriminalität ineinanderfließen. Ein Roman, in dem nichts erfunden ist.

Spannend - aufregend - erotisch und kriminell!

Topsy Küppers liest aus "Die Brüder Saphir" im Rahmen der Buch Wien am Freitag, 9. November, ab 11.30 Uhr in Halle D.

Über Topsy Küppers:
Topsy Küppers (* 17. August 1931 in Aachen) ist eine österreichische Schauspielerin und Autorin. Für ihre Arbeit erhielt Küppers Auszeichnungen im In- und Ausland, unter anderem: Goldenes Verdienstkreuz des Landes Niederösterreich, Ehrenbotschafterin der Stadt Aachen, Österreichisches Ehrenkreuz Wissenschaft und Kunst 1. Klasse, Deutsches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse, Frau des Jahres 2018 für den Kampf gegen Frauenfeindlichkeit, Antisemitismus und Faschismus der Grünen Leopoldstadt.

Bibliografie:
Topsy Küppers: "Die Brüder Saphir"
270 Seiten, EUR 22,50
http://www.verlagderapfel.at
ISBN 978-3-85450-779-6

(Ende)
Aussender: Prof. Topsy Küppers
Ansprechpartner: Prof. Topsy Küppers
Tel.:
E-Mail: topsy@kueppers.at
Website: www.kueppers.at
|
|
98.204 Abonnenten
|
168.071 Meldungen
|
66.612 Pressefotos

MEDIEN

14.12.2018 - 11:30 | pressetext.redaktion
14.12.2018 - 06:05 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 13:31 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 11:35 | Fachhochschule St. Pölten
13.12.2018 - 06:05 | pressetext.redaktion
Top