Hightech

AUSSENDER



TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH
Ansprechpartner: Marion Habernig
Tel.: +43 4242 23355 74
E-Mail: coordination@vessedia.eu

FRüHERE MELDUNGEN

10.01.2018 - 16:10 | TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH
21.09.2017 - 16:00 | TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH
04.09.2017 - 12:00 | TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH
28.07.2017 - 11:30 | TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH
18.07.2017 - 15:00 | TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH

Mediabox

pts20180115019 Forschung/Technologie, Produkte/Innovationen

Produktsicherheit aus Villach

Villacher Unternehmen forscht und entwickelt international im Bereich Produktsicherheit

Villach (pts019/15.01.2018/15:00) - Im Rahmen des Europäischen H2020 Forschungsprojektes VESSEDIA wird unter der Leitung des Villacher Unternehmens TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH an neuen Techniken zur formalen Prüfung der Sicherheit von industriellen und sicherheitskritische Anwendungen geforscht. Zehn Partner aus Industrie und Forschung aus Frankreich, Belgien, Spanien, Finnland, Deutschland, Ungarn und Österreich entwickeln gemeinsam Software-Analyse-Tools damit künftig vernetzte Produkte sicherer zu gestalten sind.

Technikon arbeitet an den Sicherheitsanforderungen für IT-Produkte und am Einsatz von Hardware basierten Sicherheitsankern. Diese kostengünstig realisierbaren Sicherheitsanker erhöhen das Sicherheitsniveau, ohne in den Produkten Komponenten zu verändern. Es wird mit dieser Methode Sicherheit in existenten Strukturen nachgerüstet. Im Projekt wird auch an einem neuen EU-weiten Standard für die Überprüfung der Sicherheit von Systemen gearbeitet. Im November fand in Turku/Finnland ein Forschungsmeeting mit externen Experten statt. Die Experten rekrutierten sich aus renommierten Unternehmen wie zum Beispiel dem Bureau Veritas (Frankreich) oder dem Evaluierungslabor Brightsight aus den Niederlanden. Alle News und Resultate werden laufend auf der offiziellen VESSEDIA-Projektwebsite veröffentlicht: http://www.vessedia.eu

Die TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH, mit Sitz in Villach (Kärnten), ist seit 1999 erfolgreich in der Planung, Koordination und Organisation von Forschungsprojekten und -aktivitäten tätig. Mit Erfahrung aus mehr als 70 Projekten, ist das Unternehmen mit seinen 20+ Mitarbeitern ein viel gefragter Projektpartner sowie Projektkoordinator. Weitere Informationen über das Unternehmen sind auf der offiziellen Unternehmenswebsite zu finden: http://www.technikon.com

Kontaktinformationen:
Dr. Klaus-Michael Koch
TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH
Burgplatz 3a
9500 Villach, Österreich
Tel. +43 4242 23355 71
Email: coordination@vessedia.eu

Haftungsausschluss:
"Die Informationen in diesem Dokument werden im vorliegenden Zustand ohne jegliche Garantie bereitgestellt. Es wird keine Garantie oder Gewährleistung übernommen, dass die Informationen einen bestimmten Zweck erfüllen. Der Leser nutzt die Informationen im alleinigen Risiko und Haftung."

(Ende)
Aussender: TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH
Ansprechpartner: Marion Habernig
Tel.: +43 4242 23355 74
E-Mail: coordination@vessedia.eu
Website: www.vessedia.eu
|
|
98.223 Abonnenten
|
167.557 Meldungen
|
66.308 Pressefotos
Top