Business

AUSSENDER



EXPERTISEROCKS SL
Ansprechpartner: Jasmin Hoffmann
Tel.: +49 305 200 489 28
E-Mail: info@expertise.rocks
pts20200531003 Handel/Dienstleistungen, Bildung/Karriere

Dropshipping ohne China betreiben: Neue Podcast-Serie veröffentlicht

Mit EU-Dropshipping zur finanziellen Freiheit


"Dropshipping ohne China" mit Fabian Siegler (Copyright: Expertiserocks)

Palma (pts003/31.05.2020/11:05) - Der Online-Handel boomt weltweit. Doch wie kann eine Neuorientierung für Quereinsteiger gelingen? Die Corona-Pandemie hat bereits viele Arbeitsplätze gekostet und weitere werden bis Ende des Jahres hinzukommen. Seriöse Alternativen, um Geld von zu Hause aus zu verdienen, sind rar gesät. Wenn Sie ein Unternehmen gründen möchten, dann sollten Sie jetzt aktiv werden. "Die Krise als Chance" begreifen. Doch wie vom stetig wachsenden Online-Handel profitieren? Das Zauberwort heißt "EU-Dropshipping". Dahinter verbirgt sich die Idee, Waren nicht vorab einzukaufen. Stattdessen verbleiben diese bei einem Großhändler, bis der Kunde sie bestellt. Erst dann versendet der Großhändler die Ware direkt an ihren Kunden.

Um das Thema einer breiten Interessengruppe zugänglich zu machen, wurde der Dropshipping-Podcast von Expertiserocks komplett überarbeitet. Expertiserocks bietet schlüsselfertige Dropshipping-Webshops sowie das Dropshipping Magazine (auch in Print) und bedient daher diese Nische. Der Podcast-Relaunch schärft abermals den Fokus auf Europa. Der neue Titel lautet daher ab sofort: "Dropshipping ohne China betreiben".

Die am heutigen Sonntag neu erschienene 25. Podcast-Episode titelt: "5 Gründe, warum Dropshipping mit AliExpress nicht funktioniert!" Im Schwerpunkt sollen Gründer sensibilisiert werden, die Alternative zum China-Dropshipping von Anfang an korrekt zu gestalten. Inhaltlich untermauert wird die neue Episode von einer Frage aus der Expertiserocks-Community. Ein Neueinsteiger hatte mit dem AliExpress-Handel begonnen und wurde direkt abgemahnt. Damit das nicht zur Norm wird, möchte der neue Podcast mit fundierten Fakten viele Mythen entlarven. Kommentator ist Fabian Siegler, Sachverständiger für Dropshipping und seit 14 Jahren im Business.

Die neue Episode kann ebenso wie alle anderen unter dem folgenden Link abgerufen werden. Dort führt auch der Weg zu den neuen Podcast-Kanälen. Neben Spotify, iTunes sind nun auch auf tunein sowie Deezer verfügbar. Vollständige Podcast-Playlist abrufen: https://de.dropshipping-podcast.rocks/



(Ende)
Aussender: EXPERTISEROCKS SL
Ansprechpartner: Jasmin Hoffmann
Tel.: +49 305 200 489 28
E-Mail: info@expertise.rocks
Website: de.dropshipping-podcast.rocks/
|
|
98.403 Abonnenten
|
183.238 Meldungen
|
74.962 Pressefotos
Top