Business

AUSSENDER



F-AR Verein zur Förderung der Automation und Robotik
Ansprechpartner: Viktorio Malisa
Tel.: +43 699 1405 1189
E-Mail: plattform.at@f-ar.at

Mediabox

pts20151106014 Forschung/Technologie, Unternehmen/Finanzen

Netzwerke in der Automatisierungstechnik im DACH-Raum

10. Treffen der Plattform Automatisierungstechnik am 3.12. 2015 in Wien

Vortrag beim Treffen Automatisierungstechnik (Foto: Viktorio Malisa, F-AR)
Vortrag beim Treffen Automatisierungstechnik (Foto: Viktorio Malisa, F-AR)

Wien (pts014/06.11.2015/10:00) - Zukünftig werden Unternehmen nur dann erfolgreich am Markt agieren können, wenn sie in spezifischen Netzwerken gut integriert sind.

Netzwerke im Bereich von Kooperationen, Kundenbindung bzw. Informationsbeschaffung werden in Zukunft Organisationsstrukturen maßgeblich prägen und gravierend verändern. Es ist zu erwarten, dass zukünftig Arbeitsplätze, wie etwa der eines "Netzwerk-Managers", in jedem Unternehmen, nicht nur in Großkonzernen, geschaffen werden, um erforderliche Informationen über zum Beispiel Branche, Markt und Technologietrends aktuell halten zu können. Da persönliche aber vor allem branchenspezifische Netzwerke immer größere Bedeutung in unserer Gesellschaft erlangen, stellt der Schwerpunkt des 10. Treffens der Plattform Automatisierungstechnik das Thema "Netzwerke in der Automatisierungstechnik im DACH-Raum", dar.

Zum Jubiläumstreffen der Plattform konnten hochkarätiger Vortragenden aus der Schweiz, Deutschland und Österreich gewonnen werden. Weiterführende Informationen über die Agenda finden Sie auf der Webseite: http://www.f-ar.at

Die bereits traditionellen Plattformtreffen stellen für sämtliche Partner aus dem Bereich Automatisierungstechnik eine aktuelle Informationsquelle sowie eine Möglichkeit für Begegnungen in einer angenehmen, familiären Umgebung dar. Das Thema "Netzwerke in der Automatisierungstechnik" bietet nun insbesondere für Geschäftsführer und leitende Mitarbeiter die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und sich über die aktuelle Arbeit der bestehenden branchenspezifischen Vereine, Plattformen und Cluster im DACH-Raum bestens zu informieren.

10. Treffen der Plattform Automatisierungstechnik
Termin: Donnerstag, 3. Dezember 2015, 16 Uhr
Veranstaltungsort: Phoenix Contact GmbH, Ada-Christen-Gasse 4, 1100 Wien

Über die Plattform Automatisierungstechnik
Die Plattform Automatisierungstechnik wurde 2013 vom Verein F-AR Förderung der Automation und Robotik http://www.f-ar.at mit dem Ziel ins Leben gerufen, vor allem die regionale Automatisierungsbranche zu fördern, die Kommunikation zu pflegen, Marktauftritte zu unterstützen sowie Partnerfirmen in der Entwicklung und bei der Vorbereitung auf Industrie 4.0 zu unterstützen. "Die Netzwerke dürfen nicht verschlossen bleiben und nicht im Wettbewerb stehen, sondern müssen stets offen bleiben und die Art des miteinander Arbeitens weiterentwickeln. Dazu gehört auch das effiziente Netzwerken zwischen den bestehenden Netzwerken", betont Viktorio Malisa, Präsident des Vereins zur Förderung der Automation und Robotik F-AR.

(Ende)
Aussender: F-AR Verein zur Förderung der Automation und Robotik
Ansprechpartner: Viktorio Malisa
Tel.: +43 699 1405 1189
E-Mail: plattform.at@f-ar.at
Website: www.f-ar.at
|
|
98.203 Abonnenten
|
166.222 Meldungen
|
65.429 Pressefotos
Top