Medien

AUSSENDER



gesext.de by DOMOsoft.de GmbH
Ansprechpartner: Herbert Krauleidis
Tel.: +49 711 3910650
E-Mail: presse@gesext.de

FRüHERE MELDUNGEN

09.09.2015 - 15:00 | gesext.de by DOMOsoft.de GmbH
03.06.2015 - 15:55 | touch&SEX by DOMOsoft.de GmbH
29.04.2015 - 19:15 | touch&SEX by DOMOsoft.de GmbH
21.04.2015 - 14:45 | touch&SEX by DOMOsoft.de GmbH
19.02.2015 - 17:45 | Domosoft.de GmbH
pts20150916018 Kultur/Lifestyle, Medien/Kommunikation

20-Jährige versteigert Sex als Spende für Flüchtlinge in Frankfurt am Main

Höchstgebot der gesext-Auktion geht an örtlichen Frauen-Verein


Frankfurt am Main (pts018/16.09.2015/14:30) - Eine 20-Jährige möchte den Flüchtlingen mit einer Geldspende helfen, da Sachspenden zur Genüge vorhanden sind. Je mehr Männer bis zum 1. Oktober auf Ihre Sex-Auktion bieten, desto größer wird ihre Spende an den Verein "Frauen helfen Frauen".

Die vollbusige Schönheit versteigert ihre Erotik-Auktion unter dem Pseudonym Lacoste-lady*. In ihrer gesext-Auktion teilt sie mit: "Die komplette Summe hier, für die ich ersteigert werde, kommt [...] ohne Abzug komplett der nachfolgenden Einrichtung als Spende zu Gute: Frauenberatungsstelle Groß-Gerau Frauen helfen Frauen e.V. Auf deinen Wunsch erfolgt der Nachweis binnen 7 Tagen nach Treffen des Dates."

Falls ein Mann nicht nur sich etwas Gutes tun möchte, sondern gleichzeitig auch den Flüchtlingen, kann er bei der Sex-Versteigerung unter http://www.gesext.de mitmachen. Je mehr Männer auf diese Online bieten, desto höher fällt das Höchstgebot, also die Spende an die Flüchtlinge, aus. Anfragen an die Anbieterin sind anonym auf der Webseite des Lifestyle-Marktplatzes für aufgeschlossene Erwachsene möglich.

* So nennt sich das gesext-Mitglied im Internet.

Recherchelinks und Download von Pressematerial:

Unter dem Mitgliedsnamen Lacoste-lady versteigert eine gesext-Anbieter über ihre gesext-Auktion mit dem Auktionstitel "2 Stunden Date zugunsten von Flüchtlingen" auf: http://www.gesext.de/2-Stunden-Date-zugunsten-von-Fluechtlinge-Auktion_7928785

Erotik-Auktionen auf dem Online-Marktplatz für aufgeschlossene Erwachsene werden von Dritten eingestellt. Deshalb hat gesext.de keinen Einfluss darauf, ob Online-Auktionen aktuell sichtbar sind.

Weitere Pressemitteilungen und Pressefotos finden Sie im Pressebereich unter: http://www.presse.gesext.de

Über gesext.de:
Die Versteigerungsplattform gesext.de ermöglicht das, was auf anderen Online-Auktionshäusern verboten ist: Frauen, Männer und Paare versteigern Sex auf dem Lifestyle-Marktplatz für aufgeschlossene Erwachsene. Als erster erotischer Online-Marktplatz im Internet konnte sich gesext.de bis heute die Marktführerschaft mit einem Marktanteil von über 90 Prozent aller Erotik-Auktionshäuser im World Wide Web bewahren. Mehr Informationen zu gesext.de finden Sie unter http://www.gesext.de

Presse-Service:
Im Rahmen Ihrer Berichterstattung über gesext.de vermitteln wir Ihnen Interview-Kontakte, Pressefotos in diversen Auflösungen/Formaten, Rohmaterial von Ton- oder Videoaufnahmen und beantwortet Ihnen gerne offene Fragen. Bei Bedarf können Sie Pressematerial nach erfolgreicher Akkreditierung auch unter http://www.presslations.com downloaden.

(Ende)
Aussender: gesext.de by DOMOsoft.de GmbH
Ansprechpartner: Herbert Krauleidis
Tel.: +49 711 3910650
E-Mail: presse@gesext.de
Website: www.gesext.de
|
|
97.983 Abonnenten
|
185.184 Meldungen
|
75.828 Pressefotos

MEDIEN

27.11.2020 - 13:40 | FH St. Pölten
27.11.2020 - 13:21 | pressetext.redaktion
27.11.2020 - 13:05 | Lindt & Sprüngli Austria GmbH
27.11.2020 - 10:00 | Der Pressetherapeut
27.11.2020 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top