Leben

AUSSENDER



Neusiedler See Tourismus GmbH
Ansprechpartner: Dietmar Keller
Tel.: +43 (0)2167/8600
E-Mail: keller@neusiedlersee.com

FRüHERE MELDUNGEN

18.03.2014 - 11:35 | Neusiedler See Tourismus GmbH
13.11.2013 - 09:45 | Neusiedler See Tourismus GmbH
04.06.2013 - 10:15 | Neusiedler See Tourismus GmbH
05.04.2013 - 13:10 | Neusiedler See Tourismus GmbH
07.02.2013 - 17:00 | Neusiedler See Tourismus GmbH

Mediabox

pts20140326026 Tourismus/Reisen, Kultur/Lifestyle

Kirschblüte am Steppensee lädt zum Verweilen ein

Blütenmeer verzaubert Landschaft am Neusiedler See


Neusiedl am See (pts026/26.03.2014/17:00) - Es ist wieder soweit, die Kirschblüte hat begonnen. Das alljährlich wiederkehrende zauberhafte Naturschauspiel hüllt besonders die Landschaft rund um die Orte Jois, Winden, Breitenbrunn am Neusiedler See, Purbach am Neusiedler See und Donnerskirchen in eine weiße Blütenpracht.

Tausende Kirschenbäume werden in den nächsten Wochen in der "Kirschblütenregion" kaskadenartig ihre volle Blütenpracht entfalten. Auch akustisch spielt der Frühling sein schönstes Konzert: Die Balzgesänge der Schilfbewohner vermischen sich mit dem Surren tausender Insekten - in Jois summen die Bienen bei "Honey-Life" um die Wette und Störche klappern freundliche Grußbotschaften von den Dächern. Bei Kanuexkursionen durchs Schilf warten Wasserschnecken, fleischfressende Pflanzen und Insekten darauf entdeckt zu werden. "Für alles ist ein Kraut gewachsen" heißt es in Pamhagen - ein spannender Frühling voller Ideen, Kraft und Farben.

All diese Naturerlebnisse laden nicht nur zum Wandern oder Radfahren in dieser einzigartigen Naturlandschaft ein, sondern machen auch Lust auf einen längeren Aufenthalt in der Region.

Als Pendant zum Martiniloben im Herbst öffnen in zahlreichen Orten die Winzer auch nun im Frühling ihre Keller. Die Ernte der weißen Weinsorten des Vorjahres ist in Flaschen gefüllt und wartet darauf, verkostet zu werden. Nun gilt es, den reifen Wein zu testen. Eine schöne Gelegenheit, Wein- und Naturerlebnis im Frühling zu verbinden.

Der "Illmitzer Frühlingspaziergang" kombiniert Weinerlebnis mit einer Exkursion im Nationalpark Neusiedler See Seewinkel, beim "Golser Weinfrühling" wird eine geführte Wanderung am "WeinWegGols" angeboten. Eine der wenigen ursprünglichen Weinkosten, die es früher beinahe in jedem Ort der Region gab, findet in Tadten statt. Ein "Weineinsteiger"-Seminar können Sie bei den "Ruster Weinschätzen" absolvieren, außerdem wird ein spezielles Weindegustationsmenü angeboten.

Kulinarische Frühlingsleckereien in Verbindung mit Wein gibt es auch beim "Wine Opening" in Purbach, in Weiden am See beim "Köllaschaun im Frühling" und in der Genussquelle Bad Sauerbrunn bei "Rosalia zum Kost´n". In Pamhagen können Genießer eine Oldtimer Traktorfahrt zu den Genussstationen machen.

Auf an den Neusiedler See - die wichtigsten Termine gibt's hier kurz zusammengefasst:

Tipps April

Ab 3. April 2014
Kanu-Exkursion durchs Schilf, jeweils samstags, Purbach am Neusiedler See, T. +43 (0)664/ 382 8540

4. bis 6. April 2014
Illmitzer Frühlingsspaziergang, Tourismusverband Illmitz, T.+43(0)2175/2383

5. April 2014
Weißweinfrühling Burgenland in Frauenkirchen, Sailers Vinothek Burgenland T. +43 (0)664/-410 9697

05. bis 13. April 2014
Pannonian Bird Experience, Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, T. +43(0)2175/3442

11. bis 13. April 2014
Golser Weinfrühling, Weinkulturhaus Gols, T. +43 (0)2173/20039

11. bis 12. April 2014
Weinkost Tadten, Gemeindeamt Tadten, T. +43(0)2176/2350

11. bis 13. April 2014
Frühlingserwachen Podersdorf am See, Podersdorf Tourismus, T. +43(0)2177/2227

12. April 2014
Wine Opening in Purbach am Neusiedler See, Infos: "Haus am Kellerplatz", T. +43 (0) 2683/5920

12. April.2014
Honey life - Alles über Bienen und Honig, Tourismusverband Jois, T. +43(0)699/19019717

13. April 2014
Welterbe Naturparkwanderung am Kirschblütenweg aus Jois, Winden, Breitenbrunn und Purbach nach Donnerskirchen, Tourismusverband Donnerskirchen, T. +43(0)2683/8541

13. April 2014
Anradln - Radsternfahrt nach Rust, Tourismusverband Rust, T. +43(0)2685/502

19. April 2014
Exkursion: Die Großtrappe im österreichischen Hanság, Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, T. +43(0)2175/3442

25. bis 26. April 2014
Gemma Köllaschaun im Frühling in Weiden am See, Tourismusverband Weiden am See, T. +43(0)2167/7427

25.und 26. April 2014
"Pamhagen kann mehr im Frühling", Tourismusbüro Pamhagen, T. +43 (0)2174/2093

25. bis 27. April 2014
Pannonische Natur Erlebnistage, Neusiedler See Tourismus, T. +43(0)2167/8600

25. bis 27 April 2014
Pannonische Natur Erlebnistage: "FÜR ALLES IST EIN KRAUT GEWACHSEN", Tourismusbüro Pamhagen, T. +43 (0)2174/2093

25. bis 27. April 2014
Die Ruster Weinschätze, Tourismusverband Rust, T. +43(0)2685/502

26. April 2014
Walk&Talk am Zicksee, Tourismusverband St. Andrä am Zicksee, T. +43(0)2176/2300

26. April 2014
Frühlingskräuter und botanische Wanderung, Gemeindeamt Donnerskirchen, T. +43(0)2619/ 66314

26. April 2014
Liebe im Schilf, Schilflehrpfad, Nationalpark-Ranger Arno Cimadom, T: +43(0)650/6342665

27. April 2014
"Natur spüren, Energie tanken", Vila Vita Pannonia Pamhagen, 14:00 bis 17:00 Anmeldung Hotel Rezeption T. +43 (0)2174/2180-0

Pressekontakt:
Dietmar Keller, Geschäftsführer Neusiedler See Tourismus GmbH, Obere Hauptstraße 24, 7100 Neusiedl am See, http://www.neusiedlersee.com , keller@neusiedlersee.com, +43 (0)2167/8600

(Ende)
Aussender: Neusiedler See Tourismus GmbH
Ansprechpartner: Dietmar Keller
Tel.: +43 (0)2167/8600
E-Mail: keller@neusiedlersee.com
Website: www.neusiedlersee.com
|
|
98.209 Abonnenten
|
169.930 Meldungen
|
67.561 Pressefotos
Top