Medien

HIGHTECH

16.01.2019 - 13:00 | TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH
16.01.2019 - 12:00 | TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH
16.01.2019 - 11:30 | TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH

BUSINESS

16.01.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
16.01.2019 - 10:50 | danberg&danberg.
16.01.2019 - 10:05 | ISM International School of Management

LEBEN

16.01.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
16.01.2019 - 09:40 | Denk.Raum.Fresach
16.01.2019 - 09:30 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
pte20100713002 Medien/Kommunikation, Handel/Dienstleistungen

eBay startet iPhone-App für Verkäufer

Plattform verspricht Geschäftemachen in weniger als 60 Sekunden


eBay bringt kostenlose iPhone-App speziell für Verkäufer (Foto: pixelio.de/Kigoo Images)
eBay bringt kostenlose iPhone-App speziell für Verkäufer (Foto: pixelio.de/Kigoo Images)

Berlin (pte002/13.07.2010/06:05) - eBay http://www.ebay.de hat eine iPhone-Applikation speziell für Verkäufer gestartet. Damit wird es möglich, schnell und unkompliziert auch von unterwegs aus Geld zu verdienen. Mit der App können Nutzer vor Ort Fotos von Produkten machen und sofort auf der Auktionsplattform einstellen. Laut eBay soll der Prozess weniger als 60 Sekunden in Anspruch nehmen. Die Anwendung ist kostenlos.

"Es handelt sich hierbei um eine App, die speziell für den deutschen Markt entwickelt wurde. Sie existiert außerdem bereits für die USA und Großbritannien", sagt eBay-Sprecherin Daphne Rauch auf Nachfrage von pressetext. Auf Nutzerseite sei die Nachfrage im Vorfeld jedenfalls groß gewesen. "In Deutschland kauften die eBay-User 2009 immerhin schon Waren im Wert von mehr als 60 Mio. Dollar über iPhone-Kaufapplikation ein. Alle 35 Sekunden wurde hier ein Kauf über das iPhone abgeschlossen", so Rauch weiter.

Android-Anwender müssen warten

In den USA und Großbritannien gibt es die Verkäufer-App auch schon für Android-Geräte. In Deutschland ist eine Version auf dem Google-Betriebssytem laut Rauch noch nicht verfügbar, für die Zukunft aber nicht ausgeschlossen. Unter http://unterwegs.ebay.de gibt es eine Auflistung aller aktuell verfügbaren Anwendungen für den deutschen Markt.

Als Bezahlservice steht wie gewöhnlich PayPal zur Verfügung. Über einen "Recherche-Button" können die User nachverfolgen, welchen Marktwert vergleichbare Artikel haben. So wird etwa bei CDs und DVDs der Preis angezeigt und zusätzliche Informationen wie Titel, Cover und passende Kategorie angegeben. Die Infos können per Klick in die Angebotsseite übernommen werden. Außerdem wurde ein Barcode-Scanner in die Anwendung integriert.

Zum Start der Verkäufer-App lockt eBay die Nutzer mit einem besonderen Angebot. Wer zwischen 12. und 29. Juli Artikel über die Anwendung einstellt, muss keine Angebotsgebühren bezahlen.

(Ende)
Aussender: pressetext.deutschland
Ansprechpartner: Claudia Zettel
Tel.: +43-1-81140-314
E-Mail: zettel@pressetext.com
Website:
|
|
98.186 Abonnenten
|
168.559 Meldungen
|
66.854 Pressefotos
Top