Business

AUSSENDER



Der Werbetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: 01/33 20 234
E-Mail: werbetherapeut@chello.at

FRüHERE MELDUNGEN

27.01.2010 - 09:05 | Der Werbetherapeut
20.01.2010 - 09:20 | Der Werbetherapeut
14.01.2010 - 09:15 | Der Werbetherapeut
04.01.2010 - 09:45 | Der Werbetherapeut
17.12.2009 - 09:55 | Der Werbetherapeut
pts20100203005 Technologie/Digitalisierung, Medizin/Wellness

Hamburger Diskussion zum Thema PTVA - Noten für die Pflege

Aktionslernen Deutschland GmbH informiert über das Pflegetransparenzgesetz


Hamburg (pts005/03.02.2010/09:25) Fakt ist: die Pflegeskandale der Vergangenheit soll es in Deutschland nicht mehr geben. Alle Pflegeheime und ambulante Pflegeeinrichtungen in Deutschland werden 2010 streng benotet. Möglich gemacht durch das Pflegetransparenzgesetz PTVA. Das bedeutet vor allem für das Pflegepersonal gravierende Veränderung, auf die diese sich einstellen müssen. Eine Diskussion, organisiert von der Aktionslernen Deutschland GmbH http://www.aktionslernen.de soll in Hamburg am 10. Februar aufklären und die Angst des Pflegepersonals nehmen.

Rechtsanwalt Roland Richter wird die wichtigsten Gesetzesänderungen kommentieren und sich den Fragen der Zuhörer stellen. Rechtsanwalt Richter: "Ab sofort gibt es für jede Pflegeeinrichtung eine Gesamtnote und vier Teilnoten, sowie eine Note für die Zufriedenheit der Bewohner. Die Skala reicht von sehr gut bis mangelhaft". Konkret werden bei Pflegeheimen ganze 82 verschiedene Bereiche durch unabhängige Prüfer bewertet und benotet. Bei ambulanten Pflegeeinrichtungen verbleiben immerhin noch 49 einzelne Punkte.

Anmeldungen auf http://www.aktionslernen.de sind jederzeit willkommen.

Die Idee von Aktionslernen Deutschland:

Das Ziel der Aktionslernen Deutschland GmbH http://www.aktionslernen.de ist es, durch computergestützte Lernmethode Pflegekräften mit Berufserfahrung eine an die aktuellen Gegebenheiten angepasste Weiterbildung zu ermöglichen, die flexibler und vor allem günstiger als eine herkömmliche Weiterbildung in einem starren Präsenzlehrgang ist. Die Flexibilität der Methode Aktionslernen kommt insbesondere allein erziehenden Elternteilen zugute, die im Schichtdienst arbeiten und dennoch eine Karriere im boomenden Zukunftsmarkt der Pflegebetreuung anstreben.

Die Weiterbildung mit Aktionslernen hat für die Studierenden folgende Vorteile:

* Jederzeitiger Start
* Lernzeiten vollkommen frei gestalten
* Abschluss kann schneller erreicht werden
* Sicherung des beruflichen Aufstiegs
* Sicherung der beruflichen Zulassung

Jeden Monat veranstaltet Aktionslernen Deutschland GmbH in der Geschäftsstelle Stadtdeich 5 in Hamburg Infotreffs. Ziel ist, die Pflegekräfte über Neuentwicklungen in ihrem Beruf immer auf dem Laufenden zu halten und neue Projekte vorzustellen.

Für die Zukunft plant Aktionslernen Deutschland Projekte zum Thema:
- "MDK-Versicherung"
- Bachelor -berufsbegleitendes Studium
- Kurse für ausländische Hilfskräfte

Anmeldungen für die Infoveranstaltungen werden gerne entgegen genommen
unter http://www.aktionslernen.de oder direkt:

Kontakt:
Aktionslernen Deutschland GmbH
Zentrale Tel: 040/ 6559212-0
Fax: 040/ 6559212-18
E-Mail: info@aktionslernen.de

(Ende)
Aussender: Der Werbetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: 01/33 20 234
E-Mail: werbetherapeut@chello.at
|
|
98.910 Abonnenten
|
213.872 Meldungen
|
88.055 Pressefotos
Top