Hightech

AUSSENDER



erfinder AT Patentverwertungs GmbH Hauptsitz Berlin - Deutschland
Ansprechpartner: Marijan Jordan
Tel.: 0049 30 44 717 656
E-Mail: office@erfinder.at

FRüHERE MELDUNGEN

16.09.2009 - 15:42 | erfinder AT Patentverwertungs GmbH Hauptsitz Berlin - Deutschland
09.09.2009 - 14:25 | erfinder AT Patentverwertungs GmbH Hauptsitz Berlin - Deutschland
07.09.2009 - 10:27 | erfinder AT Patentverwertungs GmbH Büro Salzburg - Österreich
02.09.2009 - 15:00 | erfinder AT Patentverwertungs GmbH Hauptsitz Berlin - Deutschland
08.07.2009 - 11:09 | erfinder AT Patentverwertungs GmbH Büro Salzburg - Österreich
pts20091001029 Forschung/Technologie, Umwelt/Energie

Erfinder.at - Patente eines Wiener Ingenieurs optimieren Industrieanlagen

Energiesparen ist das Thema unserer Zeit


Digitalpress - Fotolia.com
Digitalpress - Fotolia.com

Berlin/Wien (pts029/01.10.2009/11:55) - Nicht nur Haushalte achten auf Kosten und Umwelt. Die Arbeit von Dipl. Ing. Peter Kainhofer setzt eine Stufe höher an. Seine Kunden sind seit 20 Jahren Fernheizwerke, Gasversorger, die Stahlindustrie und viele mehr. Dort hat sich der passionierte Musiker einen Namen als Dirigent gemacht, der Industrieanlagen wie ein Orchester abstimmt und dirigiert. http://www.patent-net.de/go/475

Wenn man seinen Erklärungen folgt, klingt es schon fast zu simpel. "Bisher fahren Kessel von null auf hundert und zurück. Wenn die Zieltemperatur erreicht ist, wird wieder abgekühlt, als würde man mit dem Auto Vollgas fahren, um dann voll auf die Bremse zu steigen. Es gibt in jedem Kreislauf Punkte, wo man Daten abnehmen kann, welche eine frühzeitige Steuerung zulassen. Es kommt darauf an, eine Anlage mit energieschonender Sanftheit an das technische Maximum heranzuführen."

Die realisierten Einsparpotenziale geben ihm Recht. Zum Beispiel 340.000,- Euro pro Jahr bei einer Großkläranlage.

Um das Wissen zu sichern und einen zeitgemäßen Technologietransfer durchführen zu können, hat er sich seine erprobten Verfahren und Techniken der Energieoptimierung patentieren lassen.

Eine objektive Bewertung der Schutzrechte durch die Berliner Agentur erfinder.at Patentverwertung zeigte deren Potenzial für die internationale Verwertung.

"Wenn ein Erfinder zu uns kommt, der Namen wie Voest Alpine und Fernwärme Wien auf der Referenzliste hat, fällt es uns leichter, die fast unglaubwürdigen Einsparpotenziale zu glauben", erläutert Geschäftsführer Jordan von der http://www.erfinder.at . "Eine Referenzanlage eines niederländischen Energieriesen hat uns dann endgültig überzeugt."

Derzeit ist man dabei, Partner für eine Holding der Schutzrechte zu sammeln, um das Wissen breiter und internationaler einsetzen zu können. Die Aufgabenteilung in dieser Phase ist klar. Peter Kainhofer überzeugt technisch und Marijan Jordan mit seinem Team hält ihm mit Lizenzverhandlungen und rechtlichen Lösungen den Rücken frei.

Über die erfinder.at Patentverwertungs GmbH: Die Geschäftsführer Marijan Jordan und Gerhard Muthenthaler sind Pioniere in der Beratung von Erfindern. Mit Büros in Salzburg und Berlin betreuen sie Erfinder von der einfachsten Anfrage bis zu komplizierten Lizenzverhandlungen. Die beiden setzen dabei seit 12 Jahren sowohl auf neueste Lösungen wie den Marktplatz http://www.patent-net.de als auch auf ausgefallene Marketingideen, wie einen eigenen Erfinderladen im Berliner Szenebezirk Prenzlauer Berg.

(Ende)
Aussender: erfinder AT Patentverwertungs GmbH Hauptsitz Berlin - Deutschland
Ansprechpartner: Marijan Jordan
Tel.: 0049 30 44 717 656
E-Mail: office@erfinder.at
Website:
|
|
98.183 Abonnenten
|
168.566 Meldungen
|
66.856 Pressefotos

HIGHTECH

16.01.2019 - 15:00 | TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH
16.01.2019 - 15:00 | TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH
16.01.2019 - 14:15 | Tools at Work Hard + Soft Vertriebsges.m.b.H.
16.01.2019 - 13:00 | TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH
16.01.2019 - 12:00 | TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH
Top