Business

AUSSENDER



MdS Network GmbH
Ansprechpartner: Manfred della Schiava
Tel.: +43699 14110000
E-Mail: mds@mds-network.com

FRüHERE MELDUNGEN

16.08.2007 - 08:56 | Österreichische Marketing-Gesellschaft
23.07.2007 - 20:44 | MdS Network GmbH
01.03.2005 - 15:18 | MdS Network GmbH
09.02.2005 - 08:35 | MdS Network GmbH
27.06.2004 - 19:02 | MdS Network GmbH
pts20080501001 Bildung/Karriere, Medien/Kommunikation

Denk-Pause für Wissensarbeiter

Haben wir überhaupt noch Zeit zu denken?


Wien (pts001/01.05.2008/13:14) - Die E-Mail-Flut überschwemmt die Mail-Boxen, der Informationsberg mit Dateien, Präsentationen, Zahlentabellen etc. wächst pro Jahr um durchschnittlich 30 %. Allein für das Suchen und Finden von Dateien werden 10 bis 15 % der Arbeitszeit verwendet.

Wissensarbeiter sind heute mit allen Methoden und elektronischen Werkzeugen ausgestattet um für andere in einer möglichst geringen Zeitspanne einen hohen Nutzen zu erbringen. Eingebettet in Meeting-Strukturen, zugeschüttet mit E-Mails und festgenagelt in fix programmierten Workflow-Prozessen laufen wir in Organisationen Gefahr intelligente Menschen zu überzüchteten "Wissensfließbandarbeitern" zu degradieren. Das "Hamsterrad des Wissensarbeiters" dreht sich immer schneller. Zu verlockend ist das Bild einer "geistigen Hochleistungsmaschine" für zielorientierte Organisationen. Das Ergebnis ist Aktionismus auf hohem Niveau. Die Oberflächlichkeit ist das Maß aller Dinge. Für Tiefe, Einsicht, Qualität, Erkenntnis und Klarheit vor Entscheidungen bleibt keine Zeit mehr. Wer jetzt den Wissensarbeitern auch noch die Schreibtische wegnimmt und den mobilen Container-Arbeitsplatz mit Laptop und Handy einführt raubt Menschen und Organisationen jegliche Möglichkeit kreative, sinnstiftende Leistungen zu erbringen.

Müssen wir den Wissensarbeitsplatz für kreative Menschen neu erschaffen?

Ohne Kreativität gibt es aber keine Innovationen, keine intelligenten Wissensprodukte die die Überlebensfähigkeit von Unternehmen im globalen Wettbewerb absichern.

Die Herausforderung für Wissensorganisationen liegt viel mehr darin inspirierende Räume für kreatives Denken zu schaffen, als die Effizienz der Wissensarbeit zu erhöhen. Wer am Abend völlig erschöpft aus dem Hamsterrad steigt, hat keine Energie mehr schöpferisch tätig zu sein. Hier gilt es die Ruhe in Organisationen neu zu entdecken. "Die Kraft der Stille ist die beste Energie für Kreativität und Produktivität." (Manfred della Schiava)

Denken Sie mit. Beteiligen Sie sich an dieser Diskussion im MdS Wissensberater Blog http://www.wissensberater.net .

Nähere Informationen über die "Hamsterradfalle der Wissensarbeit" und über "Wissensproduktivität" finden Sie auf der Homepage der MdS Wissensberater http://www.mds-network.com .

(Ende)
Aussender: MdS Network GmbH
Ansprechpartner: Manfred della Schiava
Tel.: +43699 14110000
E-Mail: mds@mds-network.com
Website:
|
|
98.204 Abonnenten
|
168.069 Meldungen
|
66.612 Pressefotos

BUSINESS

14.12.2018 - 14:45 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
14.12.2018 - 14:02 | pressetext.redaktion
14.12.2018 - 13:40 | VBV-Gruppe
14.12.2018 - 12:45 | Interessengemeinschaft Windkraft Österreich-IGW
14.12.2018 - 10:15 | Kaleidoscope GmbH
Top