Hightech

HIGHTECH

16.01.2019 - 13:00 | TECHNIKON Forschungsgesellschaft mbH
16.01.2019 - 12:00 | TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH
16.01.2019 - 11:30 | TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH

BUSINESS

16.01.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
16.01.2019 - 10:50 | danberg&danberg.
16.01.2019 - 10:05 | ISM International School of Management

LEBEN

16.01.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
16.01.2019 - 09:40 | Denk.Raum.Fresach
16.01.2019 - 09:30 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
pte20060503002 Medien/Kommunikation, Kultur/Lifestyle

iPod-Zubehör: Bluetooth-Adapter für drahtlosen Musikgenuss

Sonnet bringt Akkutausch-Kit zum Selbserschrauben


Akku-Kit von Sonnet
Akku-Kit von Sonnet

Newport Beach/Irvine (pte002/03.05.2006/06:05) - Das US-Unternehmen Anycom http://www.anycom.com , Spezialist für drahtlose Datenkommunikation, hat einen Bluetooth-Adapter für den iPod nano auf den Markt gebracht. BluNa, so der Name des iPod-Zubehörs, überträgt Musik vom iPod nano drahtlos auf jeden beliebigen, Bluetooth-fähigen Empfänger wie Lautsprecher oder Kopfhörer. Ebenfalls für den beliebten Musikplayer bietet der Computerzuberhörproduzent Sonnet http://www.sonnettech.com das Akkutauschkit "iPod Battery". Neben dem neuen Energiespeicher erwirbt der Käufer mit diesem Paket zusätzlich Spezialwerkzeug und Installationsvideo, damit das Zerlegen und vor allem der Zusammenbau des iPods reibungslos funktioniert.

Der Bluetooth-Adapter aktiviert sich automatisch beim Einstecken und soll sich laut Anycom ohne weitere Konfiguration nutzen lassen. Dabei verbindet er sich er automatisch mit dem nächstliegenden, kopplungsbereiten Empfänger und spielt die Musik ab. Das Gerät kommt dabei völlig ohne Bedienelemente aus. "Eine einfachere Installation gibt es nicht", ist Walter Daghun, CEO von Anycom, überzeugt. Ist der BluNa-Adapter mit dem Bluetooth-Kopfhörer eines Handys verbunden, unterbricht er die Übertragung bei eingehenden Anrufen automatisch bis zum Auflegen. Der Adapter wird über den Dock-Connector an den iPod nano angeschlossen und über den Player mit Strom versorgt. Ein Ladestecker für den iPod nano wird mitgeliefert. BluNa ist ab Mitte Juni für 79 Euro erhältlich.

Sonnet will mit dem Akkutausch-Paket vor allem iPod-Fans ansprechen, deren original-Batterie schon an Altersschwäche leidet. Um Servicekosten zu sparen solle auf das Sonnet-Produkt zurückgegriffen werden. "Da von Herstellerseite ein Akkutausch durch den Kunden nicht vorgesehen ist, bedarf es einiger Kniffe und Tricks, um dem iPod neues Leben einzuhauchen," so Sonnet-CEO Robert Farnsworth. "Ein Video hilft hier mehr als dutzende Seiten gedruckter Anleitungen. Jeder Schritt wird ausführlich in Bild und Ton beschrieben, und das Video kann bei Bedarf gestoppt oder wiederholt werden," erklärt Farnsworth.

Sonnet bietet den Tauschakku für iPods der ersten vier Generationen sowie für iPod mini, Photo und Color ab einem Preis von 25 Euro. Die Austauschakkus würden dabei nicht nur die ursprüngliche Akkuleistung wieder herstellen, sondern diese sogar erhöhen. Insbesondere bei den iPods 1G und 2G werde die Leistung des Originalakkus um 75 Prozent übertroffen, so Sonnet in einer Aussendung.

(Ende)
Aussender: pressetext.deutschland
Ansprechpartner: Andreas List
Tel.: ++43-1-81140-313
E-Mail: list@pressetext.com
Website:
|
|
98.186 Abonnenten
|
168.560 Meldungen
|
66.854 Pressefotos
Top