Leben

AUSSENDER



Prime Cine Technologies
Ansprechpartner: Mag. Barbara Blohberger
Tel.: ++43 (0)676 / 878 359 33
E-Mail: barbara.blohberger@yellowpoint.at

FRüHERE MELDUNGEN

25.11.2005 - 09:02 | Prime Cine Technologies
07.11.2005 - 11:55 | Prime Cine Technologies
06.09.2005 - 08:30 | Prime Cine Technologies / Advertisingpool
02.09.2005 - 09:35 | Aneli
30.08.2005 - 12:15 | IMAX Wien

Mediabox

pts20060103004 Kultur/Lifestyle, Medien/Kommunikation

Weltneuheit 5D Kino in Berlin

Neues 5D - Action - Kino für alle Sinne feiert in Berlin Deutschlandpremiere


Wels/Berlin (pts004/03.01.2006/10:52) - "Sensory Seats" lassen Kinobesucher 3D-Filme erstmals auch spüren und riechen

Duftkino mit Bewegung: Ab 20. Januar in den Hallen Am Borsigturm

Das österreichische Unternehmen Prime Cine Technologies und die deutsche CineStar Gruppe präsentieren in den Berliner "Hallen Am Borsigturm" ein neues, weltweit einzigartiges, mobiles Erlebniskino. Unter dem Motto "Prime Cinema 5D - Die echt spürbare Kinosensation" werden dabei drei international erfolgreiche 3D-Filme in zusätzlichen Dimensionen gezeigt. So genannte "Sensory Seats" machen den "5D-Effekt" möglich: Bewegungen der Sitze, Vibrationen der Rückenlehne, Wind und Sprühnebel, kombiniert mit dezent eingesetzten Duftstoffen, lassen das Kinopublikum die auf der Leinwand gezeigten 3D-Szenen erstmals auch physisch und olfaktorisch fühlbar miterleben.

Besucher fühlen sich "mittendrin im Film"

Zum Auftakt in den Hallen am Borsigturm stehen täglich die Produktionen "Odyssee 5D", "SOS Planet 5D" und "Haunted House 5D" auf dem Programm (So - Do: 13.45 - 21.45, Fr - Sa: 13.45 - 23.45). Die Vorstellungen dauern bei einem Eintrittspreis pro Film und Person für Erwachsene (Eur 6,5 bzw. Eur 6,9 für Odyssee) und für Kinder unter 12 Jahren (Eur 4,5 bzw. Eur 4,9 für Odyssee 5D) jeweils ca. 25 Minuten.

Realistischer als je zuvor wird den Kinobesuchern dabei das Gefühl vermittelt, mittendrin im Film zu sein - zum Beispiel, wenn bei schnellen Fahrten der Wind ins Gesicht bläst oder bei der Begegnung mit einem Eisbären, der über Eisschollen springt, die kompletten Sitze zu Schwanken beginnen. Auch abrupte Stops der Action, Wasserfontänen, Regenschauer und das Krabbeln von Ungeziefer können hautnah mitempfunden werden.

Starke Partner

"Mit den Hallen Am Borsigturm wurde ein idealer Standort und mit der CineStar Gruppe ein idealer Partner gefunden", gibt sich Ing. Alfred Gelbmann, Geschäftsführer der Prime Cine für den Markteintritt in Deutschland zuversichtlich. "Wir machen den Einkauf zu einem besonderen Erlebnis und fügen uns zum Nutzen aller in die vorhandenen Entertainmentangebote ein - dadurch erklärt sich auch unser Erfolg," so Gelbmann weiter.

Für die CineStar-Gruppe ist das 5D-Kino eine Bereicherung des Kinostandortes in den Borsighallen. Unternehmenssprecher Jan Oesterlin: "Die Gäste unseres CineStar-Filmpalastes können jetzt ganz unterschiedliche Kinokonzepte erleben. Hier lässt sich am eigenen Leib erfahren, dass die Zukunft des Kinos gerade erst begonnen hat. Die Einmaligkeit des Filmerlebnisses im Kino wird dadurch noch deutlicher.

Auch Dieter Simon, Centermanager der Hallen Am Borsigturm freut sich über das 5D-Kino in seinem Haus: "Mit der Deutschlandpremiere dieses innovativen Konzeptes wird unsere ohnehin schon sehr attraktive Entertainmentebene im 2.OG, mit Kino, Bowling- und Fitnesscenter, Diskothek, Gastronomie und Kinderspielplatz, ab dem 20. Januar 2006 um ein einmaliges Highlight erweitert. Wir freuen uns zusammen mit unseren starken Partnern den Kunden und Besuchern der Hallen Am Borsigturm wieder einmal etwas ganz Neues bieten zu können."

Prime Cinema 5D: Das Erlebniskino für die ganze Familie - direkt vor der Haustür

Das weltweit einzigartige mobile 5D Kino wurde vom österreichischen Unternehmen Prime Cine Technologies entwickelt. Das 5D-Kino bietet Platz für 36 Besucher und kann von nur vier Personen innerhalb weniger Tage aufgestellt und betriebsfertig gemacht werden. Auf diese Weise kommt wir das Kino direkt dort hin, wo die Menschen sind und nicht umgekehrt.

Der Duft aus Deutschland

Das eingesetzte Duftsystem wird von der Esslinger Storz Medienfabrik GmbH geliefert, die das exklusive Vertriebsrecht für Europa besitzt. Bernhard Storz, Geschäftsführer der Medienfabrik: "Duft ist eine durch und durch emotionale Komponente, die zusammen mit all den anderen Sinnesreizungen das Kinoerlebnis im 5D-Kino revolutioniert. Unser Duftsystem erlaubt eine szenengenaue Beduftung eines Films, eines Kurzfilms genauso wie eines Spielfilms. Durch die gerade wahrnehmbare Konzentration der Duftstoffe wird der Zuschauer auch nicht mit Gerüchen bombardiert, sondern nimmt den Duft eher unterschwellig wahr."

Weitere Informationen:

Mag. Barbara Blohberger
Prime Cine Technologies
Maria-Theresia-Straße 53/1.5
A-4600 Wels
Tel: +43/676/878 359 33
Fax: +43/7242/351 385 - 20
barbara.blohberger@yellowpoint.at
www.primecine.at

Infos zum Duftsystem:

Bernhard Storz
Storz Medienfabrik GmbH
Weilstrasse 7 - 9
73734 Esslingen
Germany
Tel: +49 (711) 90135-0
Fax: +49 (711) 90135-20
www.storz.de

DAS 5D KINO IN DEN HALLEN AM BORSIGTURM
VON 20. JANUAR BIS 30. MÄRZ 2006

(Ende)
Aussender: Prime Cine Technologies
Ansprechpartner: Mag. Barbara Blohberger
Tel.: ++43 (0)676 / 878 359 33
E-Mail: barbara.blohberger@yellowpoint.at
Website:
|
|
98.204 Abonnenten
|
168.070 Meldungen
|
66.612 Pressefotos

LEBEN

14.12.2018 - 11:45 | Zentrum für Vitalität und Hormon-Power®
14.12.2018 - 10:30 | pressetext.redaktion
14.12.2018 - 09:00 | JADEO Germany GmbH
14.12.2018 - 06:00 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 16:10 | Pöhacker Sabine - comm:unications
Top