Medien

AUSSENDER



HostProfis
Ansprechpartner: Mario Oberdorfer
Tel.: +43 4242 22235 0
E-Mail: oberdorfer@hostprofis.com

FRüHERE MELDUNGEN

pts20050824002 Computer/Telekommunikation, Medien/Kommunikation

Gratis telefonieren dank Internet mit zahlreichen Möglichkeiten!

0 Euro Grundgebühr oder lieber kostenlos reden?


Villach (pts002/24.08.2005/09:00) - Den Geschäftspartner in Japan anrufen oder eine Stunde mit Freunden tratschen - das kann man jetzt auch ohne ausufernde Telefonrechnung.
Mit der neuen Technologie des VoIP (Voice over IP) hält das kostenlose oder billige Telefonieren auch in österreichischen Firmen und Haushalten Einzug. Der Internet-Service-Provider HostProfis ISP ( http://www.hostprofis.at ) bietet dieses sparsame Vergnügen jedem, der über einen Breitband-Internetzugang (ADSL, xDSL, Kabel, ...) verfügt: http://www.hostprofis.at/voip

Telefonieren über das Internet - für alle mit Breitband-Zugang
Wenn man Daten und Fotos fast in Echtzeit durch das Internet schicken kann, warum nicht auch die menschliche Stimme? Dieses einleuchtende Prinzip liegt VoIP zugrunde. Der Internetzugang wird zur Telefonleitung in ein weltweites, kostengünstiges Netz.

So einfach redet sich's online
Um über seinen Breitbandzugang ins "Telefon-Internet" einzusteigen, gibt es drei Möglichkeiten. Man kann seinen bisherigen Telefonapparat mit Hilfe eines Adapters "internet-tauglich" machen, sich ein spezielles IP-Telefon zulegen oder mit einer Gratis-Software, PC-Headset oder PC-Telefon direkt über den PC mit der ganzen Welt billigst telefonieren.

Von gratis bis billig
Bei den HostProfis ISP hat man die Wahl:
VoIP flex: 0 Eur Grundgebühr ohne Freiminuten (nur in Verbindung mit einem Breitband-Anschluss)
VoIP 250: 4.90 Eur Grundgebühr mit 250 Freiminuten ins AT-Festnetz
VoIP 500: 9.90 Eur Grundgebühr mit 500 Freiminuten ins AT-Festnetz

Sind diese Freiminuten verbraucht oder wird in ein anderes Netz telefoniert, werden dafür nur die supergünstigen VoIP-Tarife der HostProfis ISP verrechnet, z. B. nur 0,03 Eur pro Minute in die USA oder ab 0,015 Eur ins Festnetz.

Mit anderen HostProfis-VoIP-Telefonkunden telefoniert man sogar völlig ohne Gesprächsgebühr!
Eine eigene international erreichbare Rufnummer (0720 / XXXX) ist im Angebot inbegriffen. Man hat auch die Möglichkeit, die bisherige Telefonnummer zu portieren (weiter zu verwenden).
Die sekundengenaue Abrechnung schon ab der 1. Sekunde ist selbstverständlich!

Zahlreiche Extras bei den HostProfis kostenlos
- 1 Account = 2 Kanäle: für 2 parallele Gespräche
- Anrufbeantworter konfigurierbar; Nachrichten kommen per E-Mail im wav-Format
- virtuelles Fax zu jeder Nummer, Fax wird im pdf-Format per E-Mail zugestellt
- Rufumleitung mit verschiedenen Optionen
- CLIP/CLIR zur Rufnummernanzeige oder -unterdrückung
- Telefonbucheintrag auf Wunsch
- Standardvorwahl voreinstellbar
- Gesprächsnachweis im Kundencenter online einsehbar

Und noch ein Geschenk - einen FreeAccount
Einsteiger ins Internet bekommen zudem von den HostProfis noch ein weiteres Geschenk: ein eigenes FreeAccount, eine Webseite mit 25 MB Webspace und 10 E-Mail-Adressen, Gratis-Viren-Schutz und vielem mehr.

Infos und Bestellung: http://www.hostprofis.at/voip

Mehr Information zu VoIP und auch zu allen anderen Produkten rund um Internet und e-Business gibt es unter der Service-Nummer 04242 / 22235 0 oder gleich online unter http://www.hostprofis.at

(Ende)
Aussender: HostProfis
Ansprechpartner: Mario Oberdorfer
Tel.: +43 4242 22235 0
E-Mail: oberdorfer@hostprofis.com
Website:
|
|
98.183 Abonnenten
|
168.566 Meldungen
|
66.856 Pressefotos

MEDIEN

16.01.2019 - 13:30 | pressetext.redaktion
16.01.2019 - 09:10 | Der Pressetherapeut
15.01.2019 - 19:19 | pressetext.redaktion
15.01.2019 - 13:30 | pressetext.redaktion
15.01.2019 - 06:15 | pressetext.redaktion
Top