Medien

AUSSENDER



pts - Presseinformation (A)
Ansprechpartner: Mag. Eduard Yusupov
Tel.: ++43-676-4461617
E-Mail: office@speednet-cafe.com

FRüHERE MELDUNGEN

24.02.2005 - 10:15 | pts - Presseinformation (D)
24.02.2005 - 09:00 | pts - Presseinformation (A)
22.02.2005 - 14:50 | pts - Presseinformation (D)
22.02.2005 - 14:00 | pts - Presseinformation (D)
22.02.2005 - 12:20 | pts - Presseinformation (D)

Mediabox

pts20050224031 Bildung/Karriere, Medien/Kommunikation

Online-Redakteur - ein Job mit Zukunft

Web-Journalismus und Content-Produktion professionell erlernen

Wien (pts031/24.02.2005/13:15) - Online-Redakteure sind für die Verbreitung von Informationen über das Internet verantwortlich. Journalistisches Arbeiten und gezielte Internetrecherche verknüpft mit dem Umgang mit Redaktionssystemen sowie HTML-Programmierung und Grundlagen der Bildbearbeitung vermittelt ein Lehrgang des Schulungszentrums Westbahnhof vom 2. Mai bis 17. Juni in Wien, der die Teilnehmer zu professionellen Online-Redakteuren ausbildet.

Schreiben fürs Web heißt gestalten für den User

Schreiben und Gestalten im Internet bedeutet non-lineares Erzählen, interaktive Dokumentationen, Einsatz von multimedialen Elementen und dynamisches Erstellen und Aktualisieren von Informationen. Typisch für die Arbeit in einer Online-Redaktion sind ein kurzer, prägnanter Schreibstil und der routinierte Umgang mit den neuen Medien. Texte erhalten eine klare visuelle Struktur, die internetgerecht und User-orientiert präsentiert wird. Der größte Unterschied zu Journalisten, die für Printmedien, Radio oder Fernsehen arbeiten, besteht aber in der Möglichkeit, unabhängig von Zeit und Raum tätig zu werden.

Beste Job-Chance mit einem neuen Beruf

Schier unbegrenzte Beschäftigungsmöglichkeiten machen den Beruf Online-Redakteur besonders attraktiv. Denn als Arbeitgeber kann ein Unternehmen oder eine Institution mit eigener Website ebenso fungieren wie ein klassisches Medium.

"Die Berufsaussichten für Online-Redakteure sind viel versprechend, denn die Nutzungsmöglichkeiten des rasant wachsenden Internets sind noch lange nicht ausgeschöpft", so Mag. Eduard Yusupov, Geschäftsführer des Speednet-Cafe am Westbahnhof, der die Idee eines Lehrgangs für die Ausbildung zum Online-Redakteur in die Tat umsetzte. "Die große Informationsfülle, die das Internet bietet, erfordert allerdings auch professionelle Selektion, Aufbereitung und ständige Aktualisierung der Inhalte. Das Know-how hierfür sowie die geeigneten Arbeitsweisen wollen wir den Teilnehmern unseres Lehrganges mitgeben."

Der Lehrgang Online-Redakteur wendet sich an Journalisten, die sich fürs Web eine Zusatzqualifikation erwerben wollen und an Mitarbeiter in Unternehmen, die aktuelle Dienste im Web betreiben ebenso wie an alle Personen, die im Internet Inhalte bearbeiten und sich für Content-Produktion und Wartung von Web-Sites interessieren.

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Ing. Martin Falkner, Schulungsleiter im
Schulungszentrum Westbahnhof,
Europaplatz 1, 1150 Wien
Tel.: 0699/125 468 50
E-Mail: info@dasschulungszentrum.at
Internet: http://www.dasschulungszentrum.at

(Ende)
Aussender: pts - Presseinformation (A)
Ansprechpartner: Mag. Eduard Yusupov
Tel.: ++43-676-4461617
E-Mail: office@speednet-cafe.com
Website:
|
|
98.224 Abonnenten
|
167.489 Meldungen
|
66.255 Pressefotos

MEDIEN

19.11.2018 - 15:00 | bet-at-home.com Entertainment GmbH
19.11.2018 - 10:55 | simpliTV
19.11.2018 - 10:30 | pressetext.redaktion
19.11.2018 - 06:05 | pressetext.redaktion
16.11.2018 - 16:15 | Bolch & Wiltner OG
Top