Business

AUSSENDER



Inode Telekommunikations- und Dienstleistungs GmbH.
Ansprechpartner: Christian Klauss, Public Relations Inode
Tel.: 059 999 2302
E-Mail: c.klauss@inode.at

FRüHERE MELDUNGEN

24.11.2003 - 11:13 | Inode Telekommunikations- und Dienstleistungs GmbH.
03.11.2003 - 11:41 | Inode Telekommunikations- und Dienstleistungs GmbH.
24.10.2003 - 10:23 | Inode Telekommunikations- und Dienstleistungs GmbH.
02.10.2003 - 09:47 | Inode Telekommunikations- und Dienstleistungs GmbH.
23.09.2003 - 15:21 | Inode Telekommunikations- und Dienstleistungs GmbH.
pts20031128020 Medien/Kommunikation, Computer/Telekommunikation

Inode rettet das Christkind

www.join-christkind.com - die etwas andere Weihnachtsaktion


Wien und Graz (pts020/28.11.2003/11:21) - Die vom österreichischen ISP Inode und der Grazer Agentur Datenkraft initiierte Kampagne "Join-christkind" soll der drohenden Vormachtstellung des Weihnachtsmannes entgegenwirken und den Österreichern das gute, alte Christkind zurückbringen. Auf der eigens errichteten Homepage http://www.join-christkind.com">www.join-christkind.com kann jeder für das Christkind stimmen und damit SOS Kinderdorf zu einer Spende verhelfen.

Immer öfter gelingt es dem Weihnachtsmann dem Christkind den Rang abzulaufen. Lässt sich doch ein gutgelaunter dicker Bartträger, der mit einem fliegenden von Rentieren gezogenen Superschlitten umherzischt und seinen stets prall gefüllten Geschenkesack stolz zur Schau trägt, leichter vermarkten als ein kleines, scheues, schmächtiges Kind mit Flügeln, dem niemand zutraut die vielen Geschenke unter den Weihnachtsbaum geschafft zu haben. Als rein österreichisches Unternehmen will Inode die österreichische Tradition fördern und dieser Entwicklung entgegensteuern. So wird eine umfangreiche Kampagne zur Unterstützung des Christkinds und Eindämmung des Einflusses des Weihnachtsmannes gestartet.

Bei so genannten Christkindldemos in den größten Städten Österreichs werden ab 6. Dezember Aufkleber, Sticker und Postkarten verteilt, um möglichst viele Österreicher zur Stimmabgabe auf http://www.join-christkind.com">www.join-christkind.com zu bewegen. Denn 100.000 Stimmen fürs Christkind werden benötigt, damit SOS Kinderdorf eine Spende über 10.000 Euro erhält.

Unternehmen können neben der Stimmabgabe auch direkt online bei SOS Kinderdorf eine finanzielle Unterstützung deponieren. Als kleines Dankeschön für ihre Spende haben die Christkind-Befürworter die Möglichkeit das Logo ihres Unternehmen auf http://www.join-christkind.com">www.join-christkind.com zu platzieren.

Im Online-Shop von http://www.join-christkind.com">www.join-christkind.com gibt es weihnachtliche "Join Christkind" T-Shirts zu kaufen. So kann jeder mithelfen, den Unterstützungsbetrag für SOS Kinderdorf zu erhöhen. Denn auch hier kommt der Reinerlös SOS Kinderdorf zugute.

Über Inode
Das rein österreichische Unternehmen Inode wendet sich mit seinen Services an Firmen aller Größen und Branchen sowie an Privatkunden mit hohen Anforderungen an Qualität, Sicherheit und Performance. Gemäß dem Motto "Qualität hat Vorrang " bietet Inode erstklassigen Support und vorbildliche Ausfallsicherheit zu fairen Preisen. Hauptziel des Providers ist es, durch Flexibilität, Zuverlässigkeit in allen Belangen und Investitionen in die eigene Infrastruktur eine optimale Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Inode wirtschaftet von Beginn an rentabel und kann stark wachsende Umsatz- sowie Kundenzahlen vorweisen. Mittlerweile betreut Inode über 25.000 Kunden, davon 75% im Business- und 25% Privatbereich.

(Ende)
Aussender: Inode Telekommunikations- und Dienstleistungs GmbH.
Ansprechpartner: Christian Klauss, Public Relations Inode
Tel.: 059 999 2302
E-Mail: c.klauss@inode.at
|
|
98.204 Abonnenten
|
173.590 Meldungen
|
69.982 Pressefotos

BUSINESS

23.08.2019 - 06:00 | pressetext.redaktion
22.08.2019 - 15:40 | Expertiserocks SL
22.08.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
22.08.2019 - 11:00 | results & relations Gesellschaft für Kommunikation GmbH
22.08.2019 - 06:15 | pressetext.redaktion
Top