Medien

BUSINESS

14.12.2018 - 06:10 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 14:30 | ISM International School of Management
13.12.2018 - 14:00 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG

MEDIEN

14.12.2018 - 06:05 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 13:31 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 11:35 | Fachhochschule St. Pölten

LEBEN

14.12.2018 - 06:00 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 16:10 | Pöhacker Sabine - comm:unications
13.12.2018 - 15:45 | KLIPP Frisör GmbH
pte20001019031 Medien/Kommunikation

Internet-Marktplatz für gebrauchte Bücher

Buchhändler JustBooks handelt mit zwei Mio. Werken

Düsseldorf/Frankfurt (pte031/19.10.2000/13:31) - Antiquarische oder seltene Bücher, die nicht mehr in aktuellen Lieferverzeichnissen zu finden sind, können nun beim deutschen Online-Buchhändler JustBooks http://www.justbooks.de gesucht werden. Das Düsseldorfer Unternehmen ist mit einem Bestand von über zwei Mio. Bücher nach eigenen Angaben europaweit die größte Plattform für gebrauchte und antiquarische Bücher. Derzeit nutzen fast 40.000 registrierte Kunden regelmäßig die Angebote von JustBooks.

Im virtuellen Marktplatz für gebrauchte und seltene Bücher kann der User sowohl stöbern als auch gezielt nach Titeln suchen. Weiters gibt es auch eine Suchfunktion mit differenzierten Abfragemöglichkeiten nach Name des Autors, Titel und Erscheinungsjahr als auch nach Schlagworten. Nach wenigen Sekunden erfährt der Benützer, ob das gesuchte Buch erhältlich ist oder nicht. Für den tatsächlichen Kauf des gewünschten Buches ist eine Registrierung notwendig. Ob Privatperson oder Antiquariat, jeder kann seine Bücher auch zum Verkauf anbieten. So finden sich derzeit 350 Antiquariate, die ihre Bestände im virtuelle Verkaufsregal ausstellen.

(Ende)
Aussender: pressetext.austria
Ansprechpartner: Jutta Jerlich
Tel.: 81140-300
E-Mail: redaktion@pressetext.at
Website: pressetext.at
|
|
98.203 Abonnenten
|
168.053 Meldungen
|
66.608 Pressefotos
Top