Business

AUSSENDER



ACCEDO Austria GmbH
Ansprechpartner: Mag. Stefan Walitza
Tel.: 01/533 8700-13
E-Mail: stefan.walitza@accedo.cc

FRüHERE MELDUNGEN

21.12.2006 - 09:10 | ACCEDO Austria GmbH
19.12.2006 - 10:47 | ACCEDO Austria GmbH
19.12.2006 - 09:25 | ACCEDO Austria GmbH
06.12.2006 - 11:34 | ACCEDO Austria GmbH
22.11.2006 - 11:02 | ACCEDO Austria GmbH

Mediabox

pts20070105007 Tourismus/Reisen, Unternehmen/Wirtschaft

SkyEurope: 40% mehr Passagiere im Dezember 2006

Starker Ladefaktoranstieg um 11,8 Prozentpunkte auf 76,9%


Bratislava/Wien (pts007/05.01.2007/09:44) - SkyEurope Airlines, die größte Low-Cost Low-Fare Fluggesellschaft Mittel- und Osteuropas, hat im Dezember 2006 insgesamt 192.255 Passagiere befördert, was einem Anstieg von 39,6% im Vergleich zum gleichen Monat des vergangenen Jahres entspricht. SkyEuropes aktive Ladefaktor-Politik zeigt weiterhin positive Effekte, die sich in einer Steigerung der Auslastung um 11,8 Prozentpunkte niederschlug und insgesamt 76,9% erreichte.

In den abgelaufenen 12 Monaten (Stichtag 31. Dezember) 2006 beförderte das Unternehmen über 2,74 Millionen Passagiere. Dies bedeutet eine Steigerung von 48,4% gegenüber dem entsprechenden Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Passagierladefaktor wurde um 0,7% gesteigert und erreichte 77,5%.

Einige wichtige Ereignisse markierten den abgelaufenen Monat Dezember 2006:

SkyEurope http://www.skyeurope.com kündigte am 19. Dezember mit dem Standort Wien die Eröffnung seiner fünften Heimatbasis an. Zu Beginn der Sommersaison am 25. März 2007 werden zwei brandneue Boeing 737-700 Next Generation-Flugzeuge in Wien Schwechat stationiert und von dort ein Streckennetz von 16 Europadestinationen bedienen. Das Unternehmen wird somit seine führende Rolle als Low-Fare-Fluggesellschaft im Einzugsbereich von Wien und Bratislava weiter festigen und ausgehend von den beiden Hauptstädten insgesamt 27 unterschiedliche Destinationen anfliegen. Weiters wurde das Sommerflugprogramm ausgebaut und der Verkauf für etliche touristische Topdestinationen, wie zum Beispiel Athen, Catania, Malaga, Palermo, Thessaloniki, Varna oder Venedig, gestartet.

*** Über SkyEurope Airlines ***

SkyEurope Airlines wurde im September 2001 von Christian Mandl and Alain Skowronek gegründet. Mit Hauptbasen in Bratislava, Budapest, Krakau, Prag und Wien ist das Unternehmen die größte Low-Cost Low-Fare Fluggesellschaft Mittel- und Osteuropas und beförderte 2006 an die 2,75 Millionen Passagiere. Mit seiner Flotte von derzeit 14 Flugzeugen des Typs Boeing 737 bedient SkyEurope ein Streckennetz von insgesamt 100 Routen nach 42 Flugzielen in 19 europäischen Ländern. Bis Ende 2010 soll die Flotte auf bis zu 32 Maschinen erweitert werden. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 850 Mitarbeiter und ist seit September 2005 an den Börsen von Wien und Warschau gelistet.

Medienkontakt:

SkyEurope Airlines
Ralph Preclik, Chief Product Officer
Tel. +421 915 730 240
E-Mail: ralph.preclik@skyeurope.com
http://www.skyeurope.com

(Ende)
Aussender: ACCEDO Austria GmbH
Ansprechpartner: Mag. Stefan Walitza
Tel.: 01/533 8700-13
E-Mail: stefan.walitza@accedo.cc
|
|
98.375 Abonnenten
|
194.042 Meldungen
|
80.139 Pressefotos

BUSINESS

28.10.2021 - 06:15 | pressetext.redaktion
27.10.2021 - 13:30 | pressetext.redaktion
27.10.2021 - 12:30 | bit media e-solutions GmbH
27.10.2021 - 11:00 | Denz Design GmbH
27.10.2021 - 11:00 | Denz Design GmbH
Top