Medien

HIGHTECH

07.07.2020 - 11:30 | pressetext.redaktion
07.07.2020 - 06:15 | pressetext.redaktion
06.07.2020 - 16:35 | G DATA CyberDefense AG

BUSINESS

07.07.2020 - 12:30 | pressetext.redaktion
07.07.2020 - 06:10 | pressetext.redaktion
06.07.2020 - 14:30 | FH St. Pölten

MEDIEN

07.07.2020 - 13:30 | pressetext.redaktion
07.07.2020 - 06:05 | pressetext.redaktion
06.07.2020 - 11:45 | HELP mobile

LEBEN

07.07.2020 - 11:45 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
07.07.2020 - 11:45 | ESET Deutschland GmbH
07.07.2020 - 11:45 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
pte20060428027 Medien/Kommunikation, Technologie/Digitalisierung

Neuer Nintendo hört auf den Namen "Wii"

Konsole kommt noch in diesem Jahr


Tokio (pte027/28.04.2006/12:22) - Die nächste Konsolen-Generation von Nintendo http://www.nintendo.com wird den Namen "Wii" tragen. Wie das Unternehmen nun offiziell mitteilte, soll der Name deutlich machen, dass die Konsole für jedermann gedacht sei. Bislang war der neue Nintendo unter dem Namen "Revolution" gehandelt worden. Dabei hatte es sich offenbar aber nur um den Codenamen in der Entwicklungsphase gehandelt.

Während der vorläufige Name "Revolution" die Richtung von Nintendo ausdrücken sollte, repräsentiere "Wii" die Antwort, heißt es aus dem Unternehmen. Ausgesprochen wird der Name wie das englische "we" und Menschen sollen ihn sich unabhängig von ihrer Sprache merken können. "Das starke an dem Namen ist das Logo, die beiden "ii". Sie symbolisieren zum Beispiel zwei Hände oder auch zwei Spieler", erklärt Tim Ende-Styra, Sprecher von Nintendo, gegenüber pressetext. Zudem wolle man sich kurz und prägnant zeigen und von allen anderen in der Branche deutlich unterscheiden, setzt Ende-Styra fort.

Microsoft und Sony haben bislang all ihre Nachfolgekonsolen ähnlich den Vorgängern benannt. Nintendo pflegte hingegen auch in der Vergangenheit schon, sich immer völlig neue Namen einfallen zu lassen. "Wii" soll auf jeden Fall noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Wann genau die nächste Konsolen-Generation aus dem Haus Nintendo zu erwerben sein wird, dürfe noch nicht bekannt gegeben werden, so Ende-Styra. Auch der Preis unterstehe noch strenger Geheimhaltung.

(Ende)
Aussender: pressetext.deutschland
Ansprechpartner: Claudia Zettel
Tel.: ++43-1-81140-314
E-Mail: zettel@pressetext.com
|
|
98.380 Abonnenten
|
181.144 Meldungen
|
73.785 Pressefotos
Top