Hightech

HIGHTECH

28.01.2020 - 06:15 | pressetext.redaktion
27.01.2020 - 13:30 | pressetext.redaktion
27.01.2020 - 12:55 | results & relations Gesellschaft für Kommunikation GmbH

BUSINESS

28.01.2020 - 06:10 | pressetext.redaktion
27.01.2020 - 13:10 | Martschin & Partner
27.01.2020 - 12:30 | pressetext.redaktion

MEDIEN

28.01.2020 - 06:05 | pressetext.redaktion
27.01.2020 - 11:30 | pressetext.redaktion
27.01.2020 - 06:15 | pressetext.redaktion

LEBEN

28.01.2020 - 06:00 | pressetext.redaktion
27.01.2020 - 11:50 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
27.01.2020 - 10:30 | pressetext.redaktion
pte20050211038 Technologie/Digitalisierung, Produkte/Innovationen

"Hackerresistente" High-Security-Firewall

Paket-Filterung soll CryptoWall noch sicherer machen


Aachen (pte038/11.02.2005/15:05) - Der deutsche Spezialist für High-level-Sicherheitslösungen Compumatica secure networks http://www.compumatica.de hat eine neue Version der "CryptoWall" vorgestellt. Die Lösung ist laut Unternehmen die einzige dreistufige High-Security-Firewall auf dem Markt und gilt als absolut "hackerresistent".

Die "CryptoWall" ist eine High-level-Firewall und setzt auf eine eigene Hardware auf. Die Firewall wird zwischen das öffentliche und das private Netz geschaltet und stellt somit den "Common Point of Trust" für den Übergang zwischen den Netzen dar. Laut Compumatica macht eine neue Paket-Filterung nach innen und nach außen sowie die Kontrolle von Verbindungen während ihrer gesamten Dauer (Application Gateway) sowie die physische und logische Trennung der Firewall-Komponeneten von anderen Sicherheits-Tools die "CryptoWall" zum hochsicheren System.

Im Gegensatz zu anderen Security-Lösungen wurde bei der "CryptoWall" noch nie eine Schwachstelle entdeckt. Daher wird das System vor allem in hochsensiblen Bereichen von Polizei, Militär, Banken und der öffentlichen Hand eingesetzt. Die eingebaute Verschlüsselung bietet laut Compumatica absolut sicheren Datentransfer durch das Internet und ermöglicht den Aufbau von Secure Virtual Private Networks (SVPNs).

(Ende)
Aussender: pressetext.deutschland
Ansprechpartner: Wilhelm Bauer
Tel.: +43-1-81140-313
E-Mail: bauer@pressetext.com
|
|
98.289 Abonnenten
|
177.067 Meldungen
|
71.933 Pressefotos

IR-NEWS

27.01.2020 - 21:45 | Pacifico Renewables Yield AG
27.01.2020 - 18:30 | SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE
27.01.2020 - 18:30 | SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE
Top