Mangroven gegen den Klimawandel

Copyright:
CERD

Originalgröße:
1015 x 758px (63.58K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Eines der schlagkräftigsten Mittel, mit dem sich die Fischerdörfer vor dem Klimawandel zu schützen versuchen, ist die Pflanzung von Mangrovenwälder. Mangroven bremsen Flutwellen, fördern den Artenreichtum und senken den CO2-Gehalt der Atmosphäre.