B1300 ist das "Pickerl" fürs Haus

Copyright:
Pressetherapeut

Originalgröße:
1920 x 1413px (646.53K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Das auf Gebäudedokumentation spezialisierte Unternehmen ISHAP aus Wien hat eigene zertifizierte B1300-Experten, die im Kundenauftrag die Begehung auf Honorarbasis durchführen, damit eine Objektsicherheitsbegehung 100 Prozent rechtssicher und mit 100 Prozent digitaler Befundung erfolgt. Damit es nicht zu Schadenersatzklagen von Seiten der Mieter oder Nutzer des Gebäudes kommt. Die Kosten für so eine Begehung liegt nur bei wenigen Cent pro Quadratmeter. www.gebäudedokumentation.at