Journalist und Klimabotschafter Franz Alt

Copyright:
Fotodienst/Gerhard Kampitsch

Originalgröße:
1080 x 1276px (264.71K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Nicht nur durch Krieg, sondern insbesondere durch das Festhalten an fossilen Brennstoffen und den dadurch bedingten Klimawandel, bedroht der Mensch die Erde. "Wir verwüsten wortwörtlich unseren Planeten", warnt der Ökologie- und Klimabotschafter Franz Alt im Rahmen der Europäischen Toleranzgespräche in Fresach. Klimaforschern zufolge blieben noch 20 Jahre, um eine nachhaltige Energiewende zu schaffen. Dabei könnte gerade die Sonne nicht nur ökologisch, sondern auch sozial Positives bewirken.