Auszeichnung für Künstler J.N. Fux

Copyright:
ART Innsbruck

Originalgröße:
1170 x 1154px (307.96K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Künstler Jürgen Norbert Fux ist 1. Preisträger des neuen Kunstpreises der ART Innsbruck. 3+1 Künstler wurden am letzten Messetag mit dem ART-Innsbruck-Kunstpreis 2021 prämiert. "Die Wahl fiel auf Jürgen Norbert Fux, weil sich sein Zyklus 'Kirche - Reflexionen des Fraglichen' einer breit angelegten künstlerischen Studie zu den Widersprüchen in der Kirche widmet. Durch Fux entstehen sakrale Neuschöpfungen, die beeindrucken", so Messedirektorin Johanna Penz über die Wahl der unabhängigen Fachjury.