Architekten können aufatmen

Copyright:
Pressetherapeut

Originalgröße:
2100 x 1401px (309.82K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Architekten sollten digitale Meldepflicht an WGWR entspannt sehen - es ermöglicht den ersten Schritt ins Digitale Haus und es entsteht kein Mehraufwand für das Architekturbüro - mit dem ISHAP-100-Prozent-Digitalisierungs-Service. Dank der ISHAP-Outsourcing-Dienstleistungen zur Digitaliseriung und Übersendung der digitalen Daten der Fertigstellungsanzeige gemäß § 128b BO an das Wiener Gebäude- und Wohnungsregister, gibt es keine zeitliche Belastung mehr.