Die Luxusuhr aus dem Wienerwald

Copyright:
VIRIBUS UNITIS

Originalgröße:
2100 x 1400px (265.15K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

"Eine echte Luxusuhr, wie die U8 Sturmhalbschwadron, erkennt man am hochwertigen Werk und an den verwendeten exklusiven Stahllegierungen, Gold oder Bronze. Vor allem aber sind Armbanduhren, die für die Wertanlage geeignet sind, in vielen Bereichen handgearbeitet und nur in kleiner limitierte Auflage verfügbar. Bei uns gibt es jedes Modell nur in einer Auflage von höchstens 200 Stück", so Thomas Hiden, bekennender Uhrenfetischist und Gründer der österreichischen Luxusuhrenmarke VIRIBUS UNTITIS.