Neue Märkte in Sicht!

Copyright:
Krug/GIN, Ostfildern; www.nagelplatten.de

Originalgröße:
2100 x 1575px (414.86K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Nagelplattenbinder werden von Mitgliedsfirmen der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte und des Interessenverbandes Nagelplatten nach RAL-Gütekriterien vorgefertigt und richtfertig auf die Baustelle geliefert. Das Marktforschungsinstitut B+L Marktdaten aus Bonn hat im Auftrag des GIN den deutschen Markt analysiert und die Absatzpotenziale ausgelotet.