ÖVM-Vorstandsmitglied Alexander Gimborn

Copyright:
Alexander Gimborn

Originalgröße:
1400 x 2100px (259.53K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

"Die finanziellen Risiken sowie der Leistungsumfang der gesetzlichen Unfallversicherung werden großteils noch immer nicht richtig eingeschätzt", warnt Gimborn. "Man muss kein Fallschirmspringer oder Downhill-Biker sein, damit eine private Unfallversicherung Sinn macht."