VORSCHAU
PRESSETERMINE
Extavium - Das wissenschaftliche Mitmachmuseum
01.11.2014 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO



WETTER
Graz: wolkig
13°
Innsbruck: heiter
18°
Linz: wolkig
13°
Wien: wolkig
12°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
BUSINESS
Do, 07.03.2013 08:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20130307006 Handel/Dienstleistungen, Bauen/Wohnen
Pressefach Pressefach

Der erste MömaX in Györ - Landeseintritt in Ungarn

Trendiges Möbelhaus MömaX weitet Filialnetz in Richtung Osten aus
MömaX Györ
MömaX Györ
[ Fotos ]

Wels (pts006/07.03.2013/08:00) - Innerhalb der letzten zehn Jahre ist die MömaX-Gruppe auf insgesamt 38 Filialen in drei Ländern angewachsen. Noch im Frühling 2013 startet MömaX seine Expansion nach Ungarn mit der Eröffnung der ersten MömaX-Filiale in Györ. Vielfältige Wohnideen und Einrichtungskonzepte im Möbelhaus MömaX warten auf den großen Kundenansturm ab dem 6. März 2013.

Erfolgskonzept MömaX: Möbelhaus mit modischem Sortiment zu günstigen Preisen

MömaX bietet ein innovatives Einrichtungskonzept, das sich an Megatrends orientiert. Auf cirka 5.900 Quadratmetern bietet der neue MömaX in Györ modische Wohnvorschläge zu günstigsten Preisen. Beinahe monatlich wechselnde Farb- und Stilrichtungen beförderten das Möbelhaus bereits in Österreich und Deutschland zum Trendsetter Nummer eins. Nach den Erfolgen am österreichischen, deutschen und slowenischen Markt folgt nun die Erweiterung nach Ungarn.

Das Möbelunternehmen MömaX entspricht dem heutig vorherrschenden Wohnverhalten, sich öfters und abwechslungsreicher einzurichten. Das ist aber nur möglich, wenn neue Produkte sehr preisgünstig angeboten werden können. "Wir setzen daher auch im Bezug auf den Preis neue Maßstäbe", beschreibt Unternehmenssprecher Mag. Thomas Saliger einen wesentlichen Teil des Konzepts. Darüberhinaus präsentiert das Möbelhaus Anleitungen und Hilfestellungen zum eigentlichen Einrichtungsprozess: "Der Kunde kann bei uns sicher sein, komplett abgestimmt und nach Geschmacksrichtungen ausgerichtete Wohnlösungen zu bekommen, die er 1:1 in seinem Zuhause umsetzen kann", so Saliger.

MömaX: Markteinstieg in Ungarn

Mit dem Einrichtungshaus in Györ eröffnet die erste ungarische und gleichzeitig 38. MömaX-Filiale. Der erste MömaX Einrichtungsmarkt wurde 2002 in Vorarlberg eröffnet. Elf Jahre nach dem erfolgreichen Start betreibt MömaX etliche Standorte in Österreich und Deutschland. 2012 folgte die Erweiterung nach Slowenien. Jedes dieser Häuser zeigt auf 6.000 bis 8.000 Quadratmetern ein beeindruckend vielseitiges Sortiment an Raumausstattung, Heimtextilien, Teppichen und vielem mehr.

MömaX ist ein trendiges Einrichtungs-Konzept, das sich an den Megatrends orientiert: Modisches zu günstigen Preisen.

Standorte:
MömaX Österreich: 12
MömaX Deutschland: 24
MömaX Slowenien: 1
MömaX Ungarn: 1

MömaX gesamt: 38

(Ende)

Aussender: MömaX
Ansprechpartner: Mag. Thomas Saliger
Tel.: +43(0)50/111 100 374
E-Mail:
Website: moemax.at
MömaX
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising