VORSCHAU
PRESSETERMINE
Hotel Lengbachhof in Altlengbach.
24.04.2014 00:00
HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich, Auditorium
24.04.2014 00:00
Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal
24.04.2014 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO

IR Nachrichten
24.04.2014 08:00 Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG
23.04.2014 18:45 conwert Immobilien Invest SE
23.04.2014 13:30 Sunways AG


WETTER
Graz: Regenschauer
20°
Innsbruck: wolkig
21°
Linz: wolkig
20°
Wien: wolkig
22°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
BUSINESS
Di, 20.11.2012 13:40
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pte20121120017 Unternehmen/Finanzen, Handel/Dienstleistungen

Franchise-Messe fördert Selbstständigkeit

Orientierungshilfe und Austauschmöglichkeit für Franchise-Systeme
Franchise-Messe 2012
Franchise-Messe 2012
[ Foto ]

Wien (pte017/20.11.2012/13:40) - Anlässlich der Österreichischen Franchise-Messe "Perspektiven Franchising" http://franchise-messe.at am 30. November und am 1. Dezember 2012 haben heute, Dienstag, Experten einen Überblick über die diesjährige Messe präsentiert, die Ergebnisse der Franchise-Messe 2011 vorgestellt und über die Strategien verschiedener Unternehmen wie McDonald's und Raiffeisen Handel Wien informiert. Außerdem wurde der Österreichische Franchise-Verband (ÖFV) http://franchise.at , dessen Kernaufgaben darin bestehen, die Öffentlichkeit über Franchising zu informieren und das Unternehmertum in Österreich zu fördern, näher vorgestellt.

Ziel: Erschließung von Berufsfeldern

"Die Motivation hinter der Franchise-Messe besteht darin, die Selbstständigkeit in Österreich zu fördern und Menschen gerade in Zeiten der Krise neue Berufsfelder eröffnen zu können", so Carina Felzmann, Geschäftsführerin Cox Orange http://cox-orange.at und Veranstalterin der neuen Franchise-Messe, gegenüber pressetext. Darüber hinaus tragen die ausgewählten Themenstellungen und der Eintrittspreis zur Sicherung der Gesprächsqualität zwischen Franchise-Nehmern und Franchise-Gebern bei. Zu den wichtigsten Anliegen der Messebesucher zählen nicht nur finanzielle Aspekte, sondern auch Eigenständigkeit in Kombination mit gutem Teamwork.

Die Hauptaufgaben des ÖFV sind in erster Linie die Interessen der Franchise-Wirtschaft wahrzunehmen, das seriöse Franchising zu fördern und als Informationsplattform zu dienen. Außerdem repräsentiert der Verband die Qualitätsgemeinschaft von Franchise-Systemen in Österreich, an die sich sowohl Franchise-Nehmer als auch Franchise-Geber wenden können. Zum einen stellt der ÖFV ein Kompetenzzentrum für Franchising und kooperative Systeme dar, zum anderen gewährleistet er die Qualitätssicherung des Franchising in Österreich. Weitere Kernaufgaben sind Beratungsservices und die Vermittlung von Kontakten.

McDonald's: Erfolg durch Weiterentwicklung

"Die aktive Weiterentwicklung von Marke, Produktangebot und Kundenservice ist ausschlaggebend für McDonald's Erfolg. Zusätzlich sorgen Innovationen aus dem Kreis der Franchise-Nehmer, die in alle Taktiken, Strategien und Entscheidungsprozesse eingebunden sind, für ein in Zeiten der Krise entscheidendes Wachstum", sagt Andreas Schwerla, Managing Director McDonald's Österreich und Präsident des Österreichischen Franchise-Verbands, im Gespräch mit pressetext. Zudem wäre der Umsatzrekord auch auf neue Standorte, Technologien sowie die hohen Standards im Bereich der Personalentwicklung zurückzuführen.

Fotos zur Veranstaltung stehen unter http://fotodienst.pressetext.com/album/3119 als Download zur Verfügung

(Ende)

Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Carolina Schmolmüller
Tel.: +43-1-81140-319
E-Mail:
Website: www.pressetext.com
pressetext.redaktion
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
PRESSETEXT.TV
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising